Ankündigung

Einklappen

Geänderte Suchfunktion

Wir haben eine neue Suche implementiert. Derzeit wird der Suchindex neu erstellt. Dieser Vorgang kann Stunden bis Tage dauern. Sobald dies abgeschlossen ist, wird sich zeigen, ob eine deutliche Verbesserung eingetreten ist.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Kann man die "Innereien", Kerne von Äpfel mitfüttern?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kann man die "Innereien", Kerne von Äpfel mitfüttern?

    Hallo zusammen,

    kurze Frage zu Obst und Gemüse.

    Kann man die Innereien wie z.B. Kerne bei Äpfeln, Birnen, Trauben usw. mitfüttern oder sind diese giftig?

    Wie sieht es mit dem Möhrengrün aus?

    Alles geniesbar?

    Danke Dannii
    LG von Dani mit Zoe im Leben Bobby und Neo im Herzen
    "Von einem, welcher Schönheit besitzt ohne Eitelkeit, Stärke ohne Übermut, Mut ohne Wildheit und alle Tugenden des Menschen ohne seine Laster..."

    #2
    Hi Dannii

    Ein paar Kerne werden nicht ausmachen, aber man sollte schon auf die Menge achten. Diese Kerne enthalten eine geringe Menge an Blausäure (?), hoffe dass das so stimmt.

    Wenn meine Apfel und Birne bekommen sind auch schon mal ein paar Kerne dabei. Würde ich aber mehr Obst füttern, dann kämen die Kerne weg.

    Das Karottengrün kannst du unbedenklich mit "verwursten".
    Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
    und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
    Mail ->

    Kommentar


      #3
      ooops...und ich habe wenn meine Sheila Obst bekam, immer die Äpfel als ganzes rein gehauen.... schlimm??? :-/
      naja sie hat nicht sooo oft äpfel bekommen, vielleicht einen oder zwei pro woche...
      lG
      Verena

      Kommentar


        #4
        also meine beiden bekommen die kerne auch mit (vom apfel) hat bisher nicht geschadet, wenn ich apfel ess ess ich die auch mit
        Es grüßen Maja, Sammy,Sina, Nemo, Jack, die fische und die rotkehlanolis

        Kommentar

        Lädt...
        X