Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

selbstgebackene hundekekse

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    selbstgebackene hundekekse

    Original geschrieben von Mopsal
    Hundekekse selber machen hat nur den "Nebeneffekt" daß sie keine anderen mehr mögen Die Leute die zu mir "Hunde-ansehen" kommen sind immer etwas enttäuscht wenn meine "verwöhnten" Schätze Ihre liebevoll gekauften Leckerlis nur mit einem fragenden Blick ansehen ( das wo Möpse doch angeblich sooo verfressen sind ).
    Ich dörre mit meinem Dörrapparat Rinderlunge selber .... das ist der absolute Hit !! Damit ist sogar die Podenco-Dame die ich mal auf Pflege hatte sofort auf Zuruf wiedergekommen auch wenn sie schon lebende "Beute" im Visier hatte !
    hab da auch schon andere von probieren lassen (hundetrainer), die dann auch begeistert waren, aber die schmeckten auch vorzüglich, die bananenkekse *kicher* - leider sind unsre hunde wirklich ziemlich verfressen und nehmen alles :'(

    aber vielleicht, wenn ich konsequent alles selber mache, wer weiß...

    #2
    Uuups sorry .... wollte in dem "Getreidelos Thema" nicht so abschweifen
    ... da sieht man wieder mal wie "Forumserfahren" ich bin
    Man soll nicht mit kaltem Blut Menschen beurteilen , die warmes besitzen .

    Kommentar


      #3
      *lol* - mach dir nix draus, ich hab mitgemischt *g*.
      aber mal im ernst, auch ich (mittlerweile ziemlich forumserfahren) schweife gerne ab! aber es gehören immer mehrere dazu! derjenige der anfängt und derjenige, der sich drauf einlässt

      Kommentar

      Lädt...
      X