Ankündigung

Einklappen

Geänderte Suchfunktion

Wir haben eine neue Suche implementiert. Derzeit wird der Suchindex neu erstellt. Dieser Vorgang kann Stunden bis Tage dauern. Sobald dies abgeschlossen ist, wird sich zeigen, ob eine deutliche Verbesserung eingetreten ist.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Cool!"!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Cool!"!

    hallo Ihr Barfer...:-)

    ...ich bin völlig hin und weg von dieser Fütterung....
    habe mich jetzt seit Stunden durch verschiedene Seiten gelesen und bin mir absolut sicher das ich meinen Hundi auch 'umstelle'...
    ...habe heute schon so ziemlich alle Schlachter in meiner Umgebung zum Wahnsinn getrieben:-)...aber habe nun jemanden gefunden (denke ich)...bei dem ich morgen einkaufen kann für Hundi!!:-).....

    Allerdings weiss ich noch nicht so genau wo ich an Hühner drankomme??? Vielleicht doch einfach beim ganz normalen Metzger??? Wo bekommt ihr denn solche Sachen her???

    kauft ihr alles beim Metzger , im Supermarkt oder doch beim Schlachter???

    Ahhhhh....*idee*...kenn da einige Jäger...vielleicht könnten die ja auch ab und zu was abtreten!?!

    ...oder ist Rotwild und ähnliches nicht geeignet???

    gruss Tascha

    #2
    Hallo,
    ich füttere seit 2. Januar diesen Jahres roh und die Hühnerhälse bekomme ich günstig auf dem Wochenmarkt, da bestelle ich eine Woche vorher so 5-10kg und bekomme dann einen günstigen Preis. Hühnerklein gibt's dort auch. Ab und zu nehme ich dann noch Geflügelleber oder Herzen mit. Mein Hund freut sich tierisch darauf. Viel Spass beim füttern.
    Gruß, Doris.

    Kommentar


      #3
      Hallo Doris...
      vielen Dank...das ist ne gute Idee mit dem Markt...werde ich auch mal in Angriff nehmen!!

      So dann werde ich wohl nachher mal mein TroFu weg hauen :-)...son Rotz muss mein Hundi ab heute auch nicht mehr essen :-)..

      Gruss Tascha

      Kommentar


        #4
        willkommen im club!

        ich kaufe das fleisch an allen möglichen stellen ein: schlachthof, sehr gerne in einem türkischen geschäft (speziell huhn und lamm) und natürlich auch im supermarkt falls es frisch angeboten wird. und den fisch kaufe ich tiefgekühlt bei aldi oder lidl oder so oder nehme auch mal thun aus der dose......

        und ich bin überzeugt, dass es das richtige ist. zumal man die fütterung sehr individuell auf das einzelne tier abstimmen kann.
        grüssle von claudia & omi im herzen, herrn krümel, miss möppel, froillein nele, herr pixel & monsieur oscar & das federvieh

        Kommentar


          #5
          .....*mir geht ein Licht auf*...na klar beim Türken....

          Super danke...ich glaube auf die einfachste Lösung wäre ich mal so gar nicht gekommen...logisch Huhn-türkisches Geschäft...
          Danke

          ha ...und wehe mein Hund will das nicht essen :-)...hahaha

          und wo ich schon mal dabei bin könnt ich das für die Mietzekatze auch gleich mal testen....aber da mach ich mich glaub ich vorher nochmal schlau...ob es da nicht kleine aber feine Unterschiede gibt!!:-)

          gruss Tascha

          Kommentar


            #6
            Mietze

            Hi Tascha

            unsre katze hat uns einen erzählt, von wegen Hund roh füttern und sie muß dieses Fefuzeugs fressen, war nicht!

            Katze kriegt bei uns eine Hühnerkarkasse ( etwas zerlegt) und ein Hackbällchen pro Tag.
            Die Hackbällchen sind nach einem Katzenrezept aus Silvias Zeitung.

            Insgesamt frißt Katze einfach weniger Gemüse und mehr Mukelfleisch und Innereien, ansonsten seh ich keinen großen Unterschied.

            Hab ich Leber oder Muskelfleisch für Hundi, kriegt Katze einfach ne Portion ab, bevor Gemüse dazukommt. Pansen mag sie nicht.

            Ghrüßchen
            hanna
            GHrüßchen
            Hanna

            Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.

            Kommentar


              #7
              oder ist Rotwild und ähnliches nicht geeignet
              Hi Tascha

              Kannst Du auch füttern!!

              Wenn Du dich hier anmeldest, dann kannst Du auch im Katzenbereich lesen, den gibts hier nämlich auch!!
              Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
              und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
              Mail ->

              Kommentar


                #8
                ...ich glaube ich werd mich mal anmelden:-)...es hilft ja alles nix:-)

                Gruss tascha

                Kommentar


                  #9
                  hallo,
                  na das war ja was...Freitag bin ich noch schnell zum Schlachter um die Ecke gefahren und der hat mir dann zwei Rinderstrotten(?) und eine vom Pferd mitgegeben...was auch suuuper beim Hundi ankam...na und dann hat er mir noch drei Rinderherzen gegeben:-)...am Nachmittag bekam ich dann Besuch und ich stand in der Küche und schnitt lustig meine Herzen klein...natürlich mit völlig blutverschmierten Händen und so'nem Fleischermesser in der Hand...:-)...der Besuch war ziemlich entsetzt..haha , war das ein Spass!!....

                  Die Herzen fand Hund auch ziemlich lecker, obwohl sie mich erstmal anschaute, na so nach dem Motto 'das soll ich jetzt essen?'...

                  samstag dachte ich mir dann ich kauf mal son Huhn...war auch kein Problem...allerdings wollte das der Hund nicht essen sondern wälzte sich erstmal auf dem toten Huhn:-)...nachdem ich es dann klein gekackt hatte wurde es aber dann doch gefressen:-)...und ich bin echt überrascht was der Hund so alles an Gemüse frisst:-)....hätte ich im Leben nicht gedacht !!!???!!!!


                  Allerdings hält mich jetzt so ziemlich jeder in meinem Bekanntenkreis für völlig beschränkt....das Barfen finden se alle total beknackt und überflüsssig , es gibt ja wohl genügend Futtermittel zu kaufen und daran ist jawohl noch kein HUnd gestorben...Zitat einer Freundin!!!

                  Gruss Tascha

                  Kommentar


                    #10
                    da würd ich nicht drauf wetten, dass an fefu noch kein hund gestorben ist........
                    meine tiere jedenfalls habe ich damit krank gefüttert!
                    lass dich nicht irre machen!! mich halten auch viele für bekloppt......aber dat juckt mich nich die bohne!
                    grüssle von claudia & omi im herzen, herrn krümel, miss möppel, froillein nele, herr pixel & monsieur oscar & das federvieh

                    Kommentar


                      #11
                      ...ach ich lass mich doch nicht verrückt machen.:-)..ich zieh das jetzt durch , denn ich bin davon total überzeugt!!! Mir völlig egal was die anderen machen...schade nur für die Hundis von denen:-(

                      Außerdem steh ich drauf wenn mich alle für bescheuert erklären ...schwimm eh nicht gerne mit dem Strom:-))))...

                      Gruss tascha

                      Kommentar


                        #12
                        Hi Tascha
                        Außerdem steh ich drauf wenn mich alle für bescheuert erklären ...schwimm eh nicht gerne mit dem Strom:-))))...
                        Der Strom geht aber Richtung Frischfutter

                        liebe Grüsse
                        Liebe Grüße
                        Dany

                        Kommentar


                          #13
                          ...mmmhhhh...dann muß ich hier wohl mal ne Ausnahme machen

                          Kommentar


                            #14
                            *verwirrtguckt*.....wie getz......dann schwimmen wir garnicht gegen den strom.......
                            grüssle von claudia & omi im herzen, herrn krümel, miss möppel, froillein nele, herr pixel & monsieur oscar & das federvieh

                            Kommentar


                              #15
                              ...deshalb ist das so easy ...und ich dachte ich mach mal was was nicht soviele tun

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X