Ankündigung

Einklappen

Geänderte Suchfunktion

Wir haben eine neue Suche implementiert. Derzeit wird der Suchindex neu erstellt. Dieser Vorgang kann Stunden bis Tage dauern. Sobald dies abgeschlossen ist, wird sich zeigen, ob eine deutliche Verbesserung eingetreten ist.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Trofu ohne Getreide

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Trofu ohne Getreide

    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem Trofu ohne Getreide (wir füttern ein paar Tage Frisch aber eben auch an ein paar Tagen Trofu) für meine alte Hündin die leider Krebs hat.

    #2
    Acana bekommst auch Getreidefrei
    Liebe Grüße Monika
    "Egal wie wenig Geld und Besitz Du hast, einen Hund zu haben, macht Dich reich"

    Bekennendes AHK-Mitglied

    Kommentar


      #3
      Orijen find ich gut.

      Am besten ist allerdings Frischfutter, gerade bei Krebs geht es eigentlich nicht mit dem Fertigzeugs.
      Grüße von Manuela und den Mädels

      Kommentar


        #4
        hallo,
        kommt es dir darauf an, dass kein gluten im futter ist?
        in diesem fall fällt mir canis alpha klassik ein. mein hund bekommt es gelegentlich als leckerchen und findet es super.
        ansonsten füttere ich roh und kenne mich nicht wirklich aus mit trofu ohne getreide.
        gruß,
        hanna
        Viele Grüße,
        Hanna und ihr "verrückter" Aussie Ole

        Kommentar


          #5
          Platinum?
          Belcando?
          Liebe Grüße
          Melli mit Bones und Noki
          Mangó, für immer im Herzen

          Kommentar


            #6
            Fellow Banane und Fenrier von Bestes Futter ist auch getreidefrei.

            Kommentar


              #7
              Magnusson Hundefutter (aus Schweden) gibt's glaube ich auch getreidefrei.

              LG
              Andrea

              Kommentar


                #8
                Mein Tumorhund bekommt das Senior von Orijen aufgewertet mit immermal wieder rohem Fleisch / Gemüse / Obst.
                Liebe Grüßla von Manuela mit Becks und Corona sowie Aaron für immer im Herzen

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Clementine Beitrag anzeigen
                  Magnusson Hundefutter (aus Schweden) gibt's glaube ich auch getreidefrei.

                  LG
                  Andrea
                  nein, leider nicht
                  viele Grüße
                  Kathi & ^..^_@

                  Kommentar


                    #10
                    bestes futter und orijen hatte ich bisher auch in betracht gezogen. die sehr hohen werte bei orijen haben mich aber abgeschreckt. ich wollte jetzt mal sehen, dass ich das futter von bestes futter teste. die haben auch ein senior ohne getreide. die werte entsprechen dem senior futter welches sie jetzt bekommt.

                    platinum habe ich bisher nur mit getreide gefunden. oder liege ich da falsch?

                    vielleicht weiss einer noch etwas?

                    ganz roh ist nicht machbar. aber ich finde vier tage roh und 3 trofu ist dann doch schon mal ein ganz grosser schritt in die richtige richtung.
                    wir sind viel unterwegs und bei vier hunden kann ich da nicht noch ne truhe mitschleppen. daher brauche ich die trofu tage. wenn wir etwas mehr im thema sind, dann werde ich auch mal für unterwegs die trockenfleisch gecshichten testen, aber alles auf einmal umstellen ist mir zu viel. und gerade bei der alten hündin, die seit 14 jahren nur trofu bekommt, bin ich erstmal mit sozusagen halb/halb irgendwie sicherer.

                    danke schon mal für alle tips.

                    Kommentar


                      #11
                      Lupovet IB-Derm ist auch getreidefrei, meine fressen es sehr gern.

                      LG Ines

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo,

                        unser oldie AmStaff Rüde (bekommt aber auch Frischfleisch) und unsere Magenempfindliche Whippet Dame Lilly bekommen das getreidefreie Futter von Acana mit Fisch und das klappt ganz suuper toll!
                        Lilly hat sogar wieder richtig Haare an ihrem kahlen Bauch bekommen. Kann das Acana wirklich empfehlen. Gibt es auch noch in zwei anderen Sorten neben Fisch.
                        Liebe Grüsse,
                        Yvonne

                        Kommentar


                          #13
                          Ich füttere auch Bestes Futter Fenrir- mein Hund verträgt es sehr gut und es ist Getreidefrei!!
                          LG von Cathy und Kirby

                          Kommentar


                            #14
                            acana kenne ich nicht. schaue ich mir gerne an.
                            bei "bestes futter" gefällt mir nicht, dass melasse drin ist und die sorten mit banana finde ich bei krebs ebenfalls nicht sinnvoll.
                            der zucker nährt das geschwür ja noch mehr als die stärke/ getreide.

                            kennt jemand die spezial diät von royal canin?

                            Kommentar


                              #15
                              Ähm, welchen Zucker meinst Du im Fenrier? Den in der Banane? Dann lies doch bitte mal auf der Homepage nach, wie sich das mit dem angeblichen Zuckergehalt verhält.

                              Bevor ich irgendein total überteuertes Diät-Futter von Royal Canin füttern würde (das wahrscheinlich wie alle anderen Sorten dieser Firma auch mit BHT und BHA = EWG-Zusatzstoffe konserviert wird), würde ich allemal Bestes Futter bevorzugen.
                              Liebe Grüße
                              Svenja mit Chinook und Tahoma

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X