Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Dibo Tiefkühlfleisch?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Dibo Tiefkühlfleisch?

    Hallo,
    mich würde mal interessieren was ihr vom Dibo-Tiefkühlfleisch haltet? Wie ist die Qualität? Stammt das Fleisch von gesunden Tieren? Ich weiß Fragen über Fragen, aber ich würde das Fleisch hier bei uns im Raiffeisenmarkt bekommen und das wäre eine wirklich gute Alternative, da wir bei uns im Umkreis keinen Schlachthof oder ähnliches haben.

    Viele Grüße Sandra

    #2
    Hallo,

    Ich füttere teilweise Dibo-Fleisch bekommt meinem Hund sehr gut.
    Insbesondere das Lammfleischgemisch ist sein Lieblingsfutter. Bekommt er aber nur einmal in der Woche, wegen der Innereien die enthalten sind.

    Ich finde das Fleisch ok und wenn das stimmt was auf der Verpackung steht gibts dagegen nichts zu sagen. .


    Ich füttere von Frigera Rindfleisch und Pansen, von Dibo auch Pansen und Lammfleisch ( Hühnchen mag er nicht).
    Ansonsten besorge ich von einem Jäger Rehkeulen. Auch Lammkeulen und von einem Marktschlachter kaufe ich Rinfleisch.
    Das nur weil Fleisch nicht immer nur gewolft sondern auch in Stücken gegeben werden sollte, wegen der Zähne.

    MfG inge
    Viele Grüße Inge

    Kommentar


      #3
      Link???
      LG Astrid www.vom-highlander.de
      Man lebt ruhiger, wenn: - man nicht alles sagt, was man weiß, - nicht alles glaubt, was man hört und - über den Rest einfach nur lächelt.

      Kommentar


        #4
        Hallo Astrid,
        ach ja der Link. Muß wohl die Hitze sein.
        www.dibo.de

        Viele Grüße Sandra

        Kommentar


          #5
          Entweder die Hitze zermürbt auch mich oder es stehen wirklich keine Preise mit drin?
          Gibt es die Produkte nur über Händler?
          LG Astrid www.vom-highlander.de
          Man lebt ruhiger, wenn: - man nicht alles sagt, was man weiß, - nicht alles glaubt, was man hört und - über den Rest einfach nur lächelt.

          Kommentar


            #6
            Ich kaufe öfters den Lamm Mix, da ich sonst keine gute Quelle habe.
            Aber so toll finde ich es nicht. Die Stücke sind winzig und manchmal sieht es nach dem auftauen schon sehr vermatscht aus.
            Zu schmecken scheint es allerdings.
            Liebe Grüße, Christine mit Lina und Seelenhund Emma :

            Kommentar


              #7
              Hallo zusammen,
              füttere auch Dibo!
              Degno liebt es mehr als irgendein Supermarktfleisch,was sicherlich wesentlich teuerer wäre!
              Ich hole immer den grünen Naturpansen und das Lamm-Mix!!!
              Rinderkopffleisch ist auch ok.
              der Geruch ist gewöhnungsbedürftig,aber das liebt Degno gerade so!!
              Der Preis ist ok,und wenn man wenig Zeit hat und wenig Lust mit Bergen von Fleisch rumzuhantieren ist das optimal!!!
              Einfach tiefgefroren in die Schüssel,Gemüse rüberraffeln,und etwas Öl! Fertig!!!
              Also wir sind zufrieden!!!
              Claudia + Degno
              Der Herr nahm eine Handvoll Südwind und erschuf den Dalmatiner. Er schenkte ihm Intelligenz,Anmut und Eleganz.
              Dann sprach er zu ihm: Fliege ohne Flügel,siege ohne Schwert!"

              Kommentar


                #8
                Hallo Astrid,
                Preise sind auch leider keine auf der Hompage. 2 kg kosten bei unserem Raiffeisenmarkt 4,99 EUR!
                Ich glaub das variert auch von Sorte zu Sorte ein wenig.
                Das Futter wird soweit ich weiß viel ein Raiffeisenmärkten und anderen div. Zoofachgeschäften verkauft.

                Viele Grüße Sandra

                Kommentar


                  #9
                  Direkt beziehen kann man es nicht!

                  Preise sind auch unterschiedlich. Nicht nur von der Sorte, sondern auch vom Händler.
                  Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
                  und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
                  Mail ->

                  Kommentar


                    #10
                    Stimmt, die Preise sind verschieden.
                    Bei meinem Händler kosten 2 kg Lamm oder Geflügel 5.95€
                    Liebe Grüße, Christine mit Lina und Seelenhund Emma :

                    Kommentar


                      #11
                      Hallo,

                      ich füttere auch nur DIBO und bin begeistert, es ist einfach praktisch weil ich will ehrlich gesagt auch nicht mit dem Fleisch in meiner Küche rumhantieren, und ich habe schon mit dem DIBO Chef telefoniert der sagte mir warum so viele kleine Stücke drin sind, das Fleisch wird in 500 Kilo Blöcke gefroren und dann von oben mit einem Beil zerschlagen (maschinell) deswegen die kleinen Splitterstücke, aber nur durch dieses Verfahren ist es portionierbar.

                      Gruß
                      Simi

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X