Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Brennessel, Löwenzahn...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Brennessel, Löwenzahn...

    Hallo,
    Gebt ihr euren Hunden ab und zu oder regelmäßig Kräuter? Welche und wie oft?

    Was haltet ihr davon Brennessel, Löwenzahn zu geben oder sollte man das lieber nicht wegen der entwässernden Wirkung und es soll ja auch Vorsichtsmaßnahmen geben bei diesen und anderen Kräutern z.B. wenn Wassereinlagerungen vorhanden sind?

    Viele Grüße
    Jana

    #2
    Re: Brennessel, Löwenzahn...

    Original geschrieben von Unregistered
    Hallo,
    Gebt ihr euren Hunden ab und zu oder regelmäßig Kräuter? Welche und wie oft?

    Was haltet ihr davon Brennessel, Löwenzahn zu geben oder sollte man das lieber nicht wegen der entwässernden Wirkung und es soll ja auch Vorsichtsmaßnahmen geben bei diesen und anderen Kräutern z.B. wenn Wassereinlagerungen vorhanden sind?

    Viele Grüße
    Jana
    Hi Jana

    Hier gibt es eine Menge "Kräuterhexen"!!

    Du kannst Löwenzahn, Brennessel, Giersch, Wegerich, Schafgarbe und was weiß ich noch sammeln.

    Allerdings muss man bei einigen Sachen etwas vorsichtig sein, da sie harntreibend/entwässernd sind.

    Himbeerblätter kann man auch sammeln, gute Vit.C Quelle.
    Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
    und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
    Mail ->

    Kommentar


      #3
      Grünzeugs

      Hi

      bei mir ersetzt das Unkraut aus dem Garten den ganzen Sommer lang den Grünanteil im Gemüse.
      Natürlich füttre ich da nicht die geforderte 50%-Menge, das wär zu inhaltsreich. Aber es widerstrebt mir, hochgezüchteten nitratreichen salat zu füttern, wenn ich reine Bomben an Mineralstoffen, Vitaminen und Eiweiß im Garten hab.
      Füttre bunt gemischt ! Löwenzahn, Wegeriche, Vogelmiere, Quecke, Giersch, und Brombeerblätter, weil ich keine Himbeeren mehr hab.

      Ghrüßchen
      hanna
      GHrüßchen
      Hanna

      Du warst als Hund der beste Mensch,
      den man zum Freund haben konnte.

      Kommentar


        #4
        Hi Ihr Kräuterhexen!

        Auf unseren Spaziergängen durch Feld und Wiese könnt ich täglich tonnenweise Grünzeug mitnehmen!

        Leider kenn ich die hier oft empfohlenen Kräuter und Grünpflanzen nicht, bzw. vom Sehen her kenn ich sie vermutlich, aber ich weiß nicht was es ist und ich will ja schließlich meine 2 nicht vergiften... Also laß ich's lieber sein.
        Das einzige was ich sicher erkenn ist Löwenzahl, Brennnessel und Wegerich, das bekommen sie momentan auch 2-3 x pro Woche.

        Kennt jemand von Euch einen guten und einfachen Pflanzenführer (evt. auch online?), mit dem ich meine Kenntnisse erweitern kann?
        Lieben Gruß!

        Alexa mit den Langnasen Kenya, Higgins und Inara

        Kommentar


          #5
          Kräuterhexen

          Hallo Hanna,

          nimmst du auch noch die Blätter, von den Pflanzen, wenn sie schon blühen? Ich denke da an Löwenzahn und Spitzwegerich. Weil mir kommen zum einen dann die Blätter wesentlich härter vor und sind dann nicht die Bitterstoffe ma Stärksten?

          Kommentar


            #6
            alles

            Hi

            nehm ich auch, wird ja alles gewolft und dann halt in kleineren Mengen und irgendwie gibts neben dem blühenden Löwi immer jungen Giersch, es geht also das Zarte Junge nie aus, aber ne Kuh frißt auch alles, denk ich *ggg*

            Ghrüßchen
            hanna
            GHrüßchen
            Hanna

            Du warst als Hund der beste Mensch,
            den man zum Freund haben konnte.

            Kommentar


              #7
              Hallo,weiß von euch jemand ob man Mais füttern kann,denn der ist bei manchen Leckerlis mit drin.
              Außerdem suche ich schon lange nach kleinen Leckerlies als Belohnung,die aber nicht so viel Getreide drin haben oder besser noch gar keins,denn das verträgt meine kleine nicht so gut!!!


              BITTE helft mir!!!!!!!!!!!!


              Liebe Grüße von

              Dani:bouncy:

              Kommentar


                #8
                Leckerlis

                Hallo Dani,

                meine Erfahrungen mit Mais sind die, dass mein Hund diese wie sie reingehen, auch wieder rausgehen.
                Wie wäre es denn mit kleinen Käsewürfeln oder trockenen Lachshappen ?

                Viel Glück

                Marliese

                Kommentar


                  #9
                  Meine haben von Mais oft schlimme Blähungen bekommen.
                  Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
                  und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
                  Mail ->

                  Kommentar


                    #10
                    Danke für eure Ratschläge!
                    Ich werd es mal mit Käse probieren!!!
                    Wenn Mais bei euch zu Blähungen geführt hat bzw. garnicht verwertet wurde,dann lass ich es lieber,es gibt ja noch genug anderes was man füttern kann!


                    Grüßchen
                    Dani!!!:bouncy:

                    Kommentar


                      #11
                      Achso,ich wollte euch ja noch was fragen,und zwar wollte ich auch so ein schönes Bildchen unter meinen Mitgliedsnamen machen!
                      Wie geht das,kann ich auch mein eigenes Bild nehmen?


                      Viele liebe Grüße
                      Dani

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo,
                        erstmal Häppy Birthday to you

                        Das Bild kannst Du unter "mein vB" reinsetzen, aber erst wenn Du zugelassen bist. Dein eigenes Bild darfste auch nehmen.
                        „Alles nun, was ihr wollt, daß euch die Leute tun sollen, das tut ihr ihnen auch." (Matthäus 7,12) . . . . . . . . . sigpic[/URL]

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo,danke vielmals!!!
                          Ich werd es mal probieren wenn ich zugelassen bin.


                          Liebe Grüße Dani!

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X