Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tryptophan/Ernährung ängstlicher Hunde

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hallo Jutta,

    ich kann Dir von unserer Erfahrung berichten.
    Mein "Autist" und ich nehmen seit Monaten beide morgens 500 mg und ich abends auch noch einmal.
    Es hilft! Wir fahren zwar beide auch weiterhin hoch, aber deutlich seltener und sind auch schneller wieder unten. Alles in allem sind wir entspannter.



    LG nicole
    Liebe Grüße Nicole mit all ihren durchgeknallten Lieben

    Kommentar


      Die Gabe von L-Tryptophan oder tryptophanhaltigen Futtermitteln hat eindeutig bei stressanfälligen Hunden eine positive Wirkung. Stressanfälligkeit zeigt sich sehr vielfältig, auch durch seltsame Verhaltensmuster wie Stellen belecken, Beinhaare abbeissen (rasieren), Zerstörung von Spielzeugen oder Installationen, Stressdurchfall, agressives Verhalten, Geräuschangst. Ich habe das immer wieder in meinem köpfigen Schlittenhunderudel (aus alten Tieren und Hunden jeden Alters) beobachten können. Freude kann ebenfalls empfindliche Hunde enorm stressen. Hier hat in allen Fällen immer wieder L-Tryptophan gute Dienste geleistet. Neu sind Erkenntnisse zur Beeinflussung der Darmflora mit Tryptophan bei IBD-
      Gruss
      Sabine und die Schnuffel

      Kommentar


        Zitat von vanwel Beitrag anzeigen
        Neu sind Erkenntnisse zur Beeinflussung der Darmflora mit Tryptophan bei IBD-
        hast du dazu genauere Infos?

        Liebe Grüße von Easy mit den Fellnasen Jupp, Iktoomyii und Faro

        Kommentar


          Aktuell gibt es das RelaxPlus bei Vet Concept im Angebot in der 500g Dose. Falls jemand aus dem Raum München oder Bremen kommt: Ich mach eine Sammelbestellung mit nochmals 10% Rabatt
          Liebe Grüße von Easy mit den Fellnasen Jupp, Iktoomyii und Faro

          Kommentar


            Und es lohnt sich, denn die Dosen sind zwei Jahre haltbar. Habe im Sommer eine mit Herstellungsdatum Mai 2017 gekauft, die ist bis Mai 2019 haltbar.
            Es grüßt Andrea mit dem verrückten Iloxx
            First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you - then you win. (Mahatma Gandhi)

            Kommentar


              Also ich wäre schon interessiert an Easy‘s Angebot. Allerdings weiß ich nicht so richtig, Himmel so langsam ist es bei meinem Opa soweit, dass ich mehr Zusätze gebe, wie Futter.

              Angeregt durch diesen Thread machte ich mich auf die Suche nach kurzfristiger Unterstützung um den Opa bei Womo Fahrten (sehr sehr aufregend) zu unterstützen.

              Gekauft hatte ich Omni Pet Kalm-Aid Tabs mit dem höchsten Trytophan Anteil, aller Angebote, die ich fand.

              Ergebnis: Dachte ich nicht rechtzeitig daran, die Tabs vor dem Ereignis zu geben und gab sie während dem Ereignis, also Womofahrt, kam Christo sehr schnell herunter und lag sichtlich entspannt auf seinem Platz im Womo.

              Dachte ich rechtzeitig daran und gab die Tabs ca. 1,5 Std. Vor dem Ereignis, fuhr mein Bub so hoch, dass es noch einen weiteren Tag dauerte, bis er wieder entspannt sein konnte.....

              Fakt ist, die Dinger wirken, aber die Handhabung und der Einsatz, der erschließt sich mir noch nicht so ganz.


              Deshalb denke ich über eine dauerhafte Gabe nach, aber ich mag mein Bub, dazu ist er einfach zu alt, nicht als Versuchskaninchen benutzen.

              Irgendwelche Ideen?
              Liebe Grüße Jutta mit Christo und Luna (Mai 2004 -11.06.2015) für immer im Herzen
              Jemand der keine Tiere mag, der kann keine Menschen mögen.
              Meine Oma 25.11.1909-20.11.2002

              Kommentar


                Ich hab leider heute Nacht schon bestellt...
                Liebe Grüße von Easy mit den Fellnasen Jupp, Iktoomyii und Faro

                Kommentar


                  Schade, aber hättest Du mir noch ein Tipp? Wie ich weiter machen könnte?
                  Liebe Grüße Jutta mit Christo und Luna (Mai 2004 -11.06.2015) für immer im Herzen
                  Jemand der keine Tiere mag, der kann keine Menschen mögen.
                  Meine Oma 25.11.1909-20.11.2002

                  Kommentar


                    Mach es doch so, wie es bisher funktioniert hat. Gib sie ihm direkt beim Einsteigen... Kannst ja auch mal eine Viertelstunde zuvor versuchen. Bei Loxi hat das auch ausgereicht.
                    Es grüßt Andrea mit dem verrückten Iloxx
                    First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you - then you win. (Mahatma Gandhi)

                    Kommentar


                      Ich habe es einer Hündin immer gegeben, wenn wir zum Training fuhren. Fahrtstrecke war etwa 30 min., dann war sie deutlich entspannter beim anschließenden Training.
                      LG, Jutta & die Shelties

                      Kommentar


                        welche Produkte kennt Ihr denn, welche gebt Ihr?

                        Ich gebe bislang immer das Relax plus von vetconzept, das Problem ist allerdings, daß Corvin das nicht mag. Und es ist super nervig, morgens (vor allem vor der Arbeit) erst ewig tricksen zu müssen, um das Zeug in den Hund zu kriegen

                        Normalerweise backe ich Kekse (Leberwurst, Relax plus, Dinkelmehl) und bestreiche diese dann noch mit Leberwurst Heute morgen habe ich das Pulver direkt mit Leberwurst vermischt, das wollte er auch nicht (und gerade heute wärs mir wichtig, daß er es nimmt).

                        Die Kekse werden durch dasPulver sehr schnell sehr dunkel und auch zienlich hart, aber die Charge ist eigentlich einigermaßen gelungen......
                        LG, Helma mit Theo und Corvin
                        "Da es für die Gesundheit sehr förderlich ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein." (Voltaire)

                        Kommentar


                          Ich verwende auch das Relax Plus und habe zum Glück keinerlei Akzeptanzprobleme. Faro bekommt morgens 1-2 El Nassfutter mit dem Pulver. Ich glaub nicht, dass er da was von schmeckt
                          Liebe Grüße von Easy mit den Fellnasen Jupp, Iktoomyii und Faro

                          Kommentar


                            Helma, an solchen Tagen wie heute würde ich Corvin Calmex geben, weil da neben Tryptophan noch Kava Kava (müde machend und angstlösend) drin ist. Das sind auch Kapseln. (Da kann man dann notfalls Schnauze auf, Tablette rein, Schnauze zu machen, wenn es mit Leberwurst ummantelt nicht geht.)
                            Es grüßt Andrea mit dem verrückten Iloxx
                            First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you - then you win. (Mahatma Gandhi)

                            Kommentar


                              Zitat von vanwel Beitrag anzeigen
                              Neu sind Erkenntnisse zur Beeinflussung der Darmflora mit Tryptophan bei IBD-
                              Das würde mich auch sehr interessieren
                              Viele Grüße
                              Andrea mit der Chaostheorie Dexter und Tinka

                              Kommentar


                                Hm, ich überlege nun wie ich Aky das Zeug gebe. Abends macht keinen Sinn, ok.

                                Nun bekommt Aky nur abends Futter.
                                Mit was könnte ich ihm das denn dann einlösen? Bin etwas unkreativ... Pur, nur mit Wasser, frisst der das definitiv nicht.

                                Und 2 mal scheint ja auch mehr Sinn zu machen, wie schnell wirkt es dann?
                                Wenn ich am Nachmittag/Abend heim komme gehen wir ja direkt Gassi...

                                Insgesamt ist er momentan einfach sehr unruhig, horcht auf allen möglichen Mist und kläfft. Das hatten wir noch nie. Verdauung auch mal wieder doof. Hm, naja bin gespannt ob das nun was bringt.
                                Liebe Grüße von Frieda mit Aky an meiner Seite und Vasco für immer im Herzen.
                                Wenn du einsam bist, dann suche jemanden, der noch einsamer ist. Ihr werdet einander trösten, miteinander aufbrechen und die Welt verändern.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X