Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Tryptophan/Ernährung ängstlicher Hunde

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Bogerl Beitrag anzeigen

    Bogerl wiegt ca. 25 kg und soll 1 TL am Tag bekommen, ist das in Ordnung?
    Das kommt ja drauf an, wieviel Tryptophan das Präparat überhaupt enthält, aber tendenziell sind für stärkere Verhaltensprobleme die Empfehlungen bei fast allen Produkten zu niedrig. Loxi bekommt die Menge für 40kg und wiegt aber nur 30. (in Absprache mit einer Verhaltens-TÄ)

    Zitat von Bogerl Beitrag anzeigen
    Den geb ich ihm zum Frühstück = 200 g Naßfutter, nach dem Morgenspaziergang. Abends bekommt er dann 200 g Trofu. Also hab ich auch diese 1 1/2 Stunden nicht drin.
    Loxi bekommt es morgens sofort nach dem Aufstehen mit 100g Dosenfleisch, eine Stunde später ne Handvoll TroFu. Und es hilft. Bei deinem Hund hat es doch auch geholfen, also seh ich das Problem mit der Fütterung nicht.

    Es grüßt Andrea mit dem verrückten Iloxx
    First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you - then you win. (Mahatma Gandhi)

    Kommentar


      Danke Andrea, Du bist wirklich sehr, sehr hilfreich!!!

      Ich mach jetzt so weiter, aber mit 6 Tage + und 1 Tag -,

      Nächste Woche fliehen wir aufs Land, da tobt der Rupertikirtag hier vor unserer Haustür. Das hab ich mit allen meinen Hunden so gemacht, ein wahres Paradies für Hundemenschen (Gasthof Pesbichl - falls wer nach Österreich kommen möchte). Die aufklärende Trainerin ist praktischerweise im Nebenort, da hab ich 3 Termine vereinbart (die etwas andere Hundeschule) und wenn wir wieder in Salzburg sind mach ich einen Termin mit der Verhaltens-TÄ meines Vertrauens. So poco a poco werden wir die Chose schon halbwegs in den Griff bekommen.

      Liebe Grüße von der Frau Bogerl, samt dem verrückten Ungarn

      Kommentar


        http://www.biovis-diagnostik.eu/wp-c...018_WEB_DE.pdf

        Interessante PDF über den Tryptostoffwechsel / Zusammenhang Darm
        Freundliche Grüße - Larissa

        Man hat jeden Tag die Chance, die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥

        Kommentar

        Lädt...
        X