Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Karotten Welpe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Karotten Welpe

    Ich habe meinem 13 Wochen alten Alex heute zum 1. Mal selbst pürierte Karotten gegeben.
    Sie wurden kurz gedünstet und dann püriert.
    Bis gestern hat er Gläschen Karotten bekommen.
    Er spuckt seit heute nachmittag in einer Tour.
    Glaubt Ihr, dass das an den Karotten liegt, oder dass das eher Zufall ist und er irgendeinen Infekt hat?
    LG
    Feline

    #2
    Erbrechen

    Hallo! Also, von den Karotten spuckt der Kleine sicher nicht! Ich würd ihn erstmal fasten lassen und morgen dann mal gekochtes Hühnchen anbieten....Möglicherweise hat er einfach einen Infekt gefangen....
    Gute Besserung!

    Kommentar


      #3
      Ich kann mir nicht vorstellen, daß es von gedünsteten, pürierten Karotten kommt...
      Wie gehts ihm?
      Grüße von Doris mit Nelli + Aron und Mimi, Susi und Morli - und Muschi, Miezi, Emil (Hund), Cleo, Mutzi, Mischa und Moni für immer im Herzen

      Kommentar


        #4
        Hallo Feline,

        ich kann dir nicht sagen, ob es an den Karotten u/o Kartoffeln liegt. Aber wenn der Kleine sich jetzt immer noch übergibt, würde ich ihn schnell beim Tierarzt vorstellen. Nicht dass er zuviele Elektrolyte verliert u/o dehydriert.

        Alles Gute für euch

        Kommentar


          #5
          Alex geht es wieder gut.
          Dass mit den Karotten war ein dummer Zufall.
          In der Nachbarschaft haben 3 Hunde gespuckt.
          Also war es ein Infekt.
          Gestern war Hungern angesagt, und seit heute ist er wieder putzmunter.
          LG
          Feline

          Kommentar


            #6
            Schön, daß es ihm besser geht. Steht dem Kartoffel-Karotten-Füttern ja nix mehr im Weg.

            Kommentar


              #7
              Klingt auf jeden Fall interessant. Habe bis jetzt nur rohe Karotten gefuettert. Die kommen auch super an. Gibts allerdings nicht oft.

              Schoen, dass es deinem Suessen wieder besser geht.
              Nicht jede Hand die ich hielt hat es verdient... aber jede Pfote

              Kommentar

              Lädt...
              X