Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welches Trockenfutter noch gut?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Shanaz
    antwortet
    das Platinum hatten wir auch mal - leider hat mein Hund davon unschönen Output gehabt (3 mal täglich ein riesen Haufen). Wenn er frisch bekommt, kommt höchstens ein kleiner Haufen am Tag. Zudem riecht es ziemlich unangenehm nach Maggi und trocknet schnell aus (keine verschließbaren Beutel). Selbst umgefüllt in eine Plastiktonne trocknet es rasch aus.

    Füttere nun ab und an Pure Instinct. Ist jetzt auch nicht unbedingt das beste Futter (zu wenig Fleisch, zu viel Kartoffel und Nebenprodukte...) aber der Hund frisst es gern, es riecht nicht unangenehm, der Output ist sehr gut und es ist Getreidefrei. Preis-Leistung ist also ok.

    Mit Belcando hatte ich auch gute Erfahrungen, allerdings mochte es mein etwas wählerischer Hund nicht so gern fressen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Anne410
    antwortet
    Zitat von GitteHH Beitrag anzeigen
    Wieso ist Platinum kein Trockenfutter?

    Auf***edit. bitte keine gewerblichen Direktlinks**** steht doch "Trockennahrung".... oder übersehe ich da was?


    Weil Platinum deutlich mehr Feuchte enthält als die anderen TroFu. Es ist eher ein Halbfeuchtfutter.

    Einen Kommentar schreiben:


  • GitteHH
    antwortet
    Zitat von Anne410 Beitrag anzeigen
    Das ist ja kein TroFu
    Wieso ist Platinum kein Trockenfutter?

    Auf ****edit. bitte keine gewerblichen Direktlinks**** steht doch "Trockennahrung".... oder übersehe ich da was?


    ps. über Wolfsblut, Platinum und Belcando hab ich bis jetzt gutes gelesen ....

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lionn
    antwortet
    Zitat von Petra-Kid Beitrag anzeigen
    Stimmt es eigentlich, dass in Josera recht viel Kupfer sein soll, sodass weiße Hunde evtl. einen Rotstich bekommen können?
    Caya bekommt seit über 4 Jahren u.a. Josera und ist für einen Hund ihrer Herkunft erstaunlich weiss

    Einen Kommentar schreiben:


  • Petra-Kid
    antwortet
    Zitat von Montosc Beitrag anzeigen
    ..mich ärgert es, dass jetzt auch schon auf Grieben umgestellt wird...frag doch wg. Kupfer direkt bei Josera
    Okay, danke

    Einen Kommentar schreiben:


  • Montosc
    antwortet
    ..mich ärgert es, dass jetzt auch schon auf Grieben umgestellt wird...frag doch wg. Kupfer direkt bei Josera

    Einen Kommentar schreiben:


  • Petra-Kid
    antwortet
    Zitat von U.-Barbara Beitrag anzeigen
    Ich füttere zwischendurch Trofu von Josera und Vet Concept. Mir ist wichtig, dass das Futter aus Deutschland kommt und Tierversuchsfrei ist.
    Stimmt es eigentlich, dass in Josera recht viel Kupfer sein soll, sodass weiße Hunde evtl. einen Rotstich bekommen können?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sietha
    antwortet
    Wie hier schon gesagt, gibts leider kein optimales Trofu.

    Für meine Reise habe ich Granatapet mini besorgt.
    Ansonsten bekommt mein Zwerg auch mal Lupovet mini.
    Mir sind u.a. kleine Kroketten wichtig, da es immer mal Trofu unterwegs als Leckerlie gibt
    (normalerweise bekommt mein Zwerg frisch oder Dose/Beutel von Herrmanns).
    Futter aus D, Kein Mais, kleine Kroketten und mindestens Mittelklasse ist mir wichtig.

    Einen Kommentar schreiben:


  • U.-Barbara
    antwortet
    Ich füttere zwischendurch Trofu von Josera und Vet Concept. Mir ist wichtig, dass das Futter aus Deutschland kommt und Tierversuchsfrei ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Loree
    antwortet
    Zitat von MajaB Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort.
    Gibt es dann wirklich kein Trofu das akzeptabel ist?
    Ohne neumodischen schnick-schnack wie Aloe Vera, Bockshornklee und die anderen dauerhaften (Heil)kräuter.
    Hallo,
    ich gebe Power of Nature Meadowland Dog als Leckerli. Meine Hunde hauptsächlich davon ernähren würde ich nicht wollen. Es enthält allerdings eine Vitamin - und Mineralstoffmischung.

    Zusammensetzung
    Getrocknetes Hühnerfleisch, getrocknetes Truthahnfleisch, frischer Lachs, Tapioka, Luzerne, Truthahnfett, Hühnerleber, Vitamin-Mineralstoffvormischung mit Prebiotika, Lachsöl, Leinsamen, Algen, Meersalz

    LG,
    Loree

    Einen Kommentar schreiben:


  • ~Loki~
    antwortet
    Zitat von Sugarboys Beitrag anzeigen
    Weil offensichtlich der Hauptbestandteil dieses Trofus (in der Sorte Rind) Fleisch ist.
    Schau`auf die Zusammensetzung, die ersten drei Komponenten und die vierte ist Pansen.

    LG, Susanne
    Ja aber doch vor der Trocknung, nach der Trocknung dann wahrscheinlich nicht mehr, weil Fleisch viel mehr Wasseranteil enthält als Hirse z.B. Wie soll das gehen bei nur 55% Fleischanteil in der Feuchtmasse? Und wie ich schon geschrieben hatte, enthält es trotzdem 44% Kohlenhydrate nach der Trocknung wie jedes andere normale Trockenfutter.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Geli.
    antwortet
    Und auch beim TC Aero keine Bezeichnung "Alleinfuttermittel" und keine Nährstoffanalyse.
    Außerdem 25 %Herz, wäre mir viel viel zuviel.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Sugarboys
    antwortet
    Zitat von ~Loki~ Beitrag anzeigen
    Wieso findet ihr eigentlich das Terra Canis besser, wenn es einen geringeren Fleischanteil hat (46%), als das mit den 75% Fleischanteil vor der Trocknung? Da machen die paar Kräuter zu viel den Kohl doch auch nicht mehr fett.

    Nee, perfektes Trofu gibt es nicht, man muss halt selber entscheiden, wo man die Kompromisse eingeht, was einem wichtig ist und was nicht.
    Weil offensichtlich der Hauptbestandteil dieses Trofus (in der Sorte Rind) Fleisch ist.
    Schau`auf die Zusammensetzung, die ersten drei Komponenten und die vierte ist Pansen.

    LG, Susanne

    Einen Kommentar schreiben:


  • Geli.
    antwortet
    Ist halt so. Ich hole alles vorort. Bestellen kann ich nicht und vorort kein Blut und keine Milz.

    Einen Kommentar schreiben:


  • spinone
    antwortet
    Zitat von Geli. Beitrag anzeigen
    Selbst beim roh füttern muss man Kompromisse eingehen. Fleisch aus Massentierhaltung, Antibiotika, ich komme nicht an Blut und Milz ran......
    Warum kommst Du nicht an Blut und Milz?
    Frischblut gäbe es bei unserem Metzger vor Ort, getrocknetes Blut kauf ich beim Tierhotel.
    Niere, Leber, Milz, Lunge - alles vom Rind - hat Frostfutter Plauen.

    Trockenfutter würde ich noch GranataPet in Betracht ziehen.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X