Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Beagle barfen / Danke!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Beagle barfen / Danke!!

    Hallo,
    ich möchte mich bei allen hier bedanken für die gute Starthilfe beim Futter umstellen. Wir bilden uns ein, daß man schon einen Unterschied feststellen, der Hund wirkt noch agiler und es scheint ihr zu schmecken und es bekommt ihr bestens. Ich habe noch sooo viele Fragen, aber werde mich dann dafür im Forum versuchen anzumelden.
    Ich würde gerne nächste Woche den Futterplan von dieser Woche hier zur Diskussion stellen und wissen, was okay war und was nicht.

    Noch mal vielen Dank, unsere anfängliche Skepsis ist dahin. (Unser Metzger meinte letztens:"Warum MUSS (!) der Hund denn rohes Fleisch essen?")

    Schönen Tag für Euch,

    Gruß, Markus

    #2
    Hi Markus,

    schön wieder von einem barfenden Beagle zu lesen. Es werden langsam immer mehr.

    Stell ruhig deine Fragen, obwohl man ja sagt, der Plan sollte über vier Wochen verteilt alles enthalten.

    Auf einen regen Austausch freuen sich

    Ines und Wutzi

    ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

    Erfahrung verbessert unsere Einsicht,
    ohne unsere Absichten zu verändern.

    ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

    Kommentar

    Lädt...
    X