Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verändert sich der Kot denn dann auch??

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Verändert sich der Kot denn dann auch??

    Hallo irh lieben,

    jetzt mal eine andere frage...verändert sich durch Barfen denn auch der Kot?? Sollte man annehmen...aber wie genau??

    Oder merkt man keinen unterschied??

    Liebe grüße
    Sammykatze/ Enza

    #2
    Hi Enza

    Der verändert sich gewaltig!

    Die Haufen sind wesentlich kleiner, da von dem Rohfutter viel mehr und viel besser verwertet wird.

    Wenn ihr euren Hund von Beginn barft, wird es euch nicht so auffallen, ich hab's bei meinen jedenfalls stark bemerkt.
    Eigentlich reicht mir heute eine Tüte für beide pro Gassigang. Früher hatte ich manchmal Probleme einen Haufen in die Tüte zu bekommen.

    Außerdem kannst Du genau sehen, was gefressen wurde. Sehr dunkle Haufen = Innereien, heller Haufen= Geflügel.
    Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
    und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
    Mail ->

    Kommentar


      #3
      weniger Kot

      Ich habe komplett auf Produkte der Firma Rodi umgestellt. Die bekommt man beim Fachhandel in der Tiefkühltruhe. Erstaunlich wie sich der Kot verändert. Jetzt ist er fest und sehr viel weniger als vorher.

      Kommentar

      Lädt...
      X