Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Blasensteine durch Kalzium

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Blasensteine durch Kalzium

    Mein Hund neigt zu Blasensteinen, die durch Kalzium verursacht werden. Kennt jemand eine HP auf der ich sehen kann, welche Lebensmittel viel Kalzium enthalten??

    __________________
    Liebe Grüße von Barbara und Max

    #2
    Hallo Barbara,



    Hier allgemeine Infos zu Kalziumoxalat-Steinen

    http://www.tenshi-makoto-no.de/blasensteine.htm

    und hier die Ca-Werte fast aller Futterfleisch- und Knochenarten:

    http://www.strolchis-seite.de/nahrun...schsorten.html

    LG

    Christa

    Kommentar


      #3
      Hallo Barbara,

      es kommt auf die Art der Blasensteine an. Einige davon - Oxalatsteine - können schon durch eine enorme Calciumüberdosierung entstehen. Steht auch so im Link, den Christa angegeben hat.

      Ein Zuviel an Calcium, hier kommt es auch darauf an, um welches Calcium es sich handelt (citrat, carbonat usw.), wird über die Nieren und somit über den Harn ausgeschieden. Eine ständige Überbelastung kann auch zu Nierenschädigungen führen.
      Zudem hängt es weiterhin u.a. auch vom ph-Wert im Urin ab.

      Kommentar


        #4
        Hallo Cordula,

        gut, daß Du geantwortet hast.
        Ich hatte ungenau gelesen, und meine Antwort war deshalb z.T. falsch.
        Ich hab sie lieber geändert, ehe noch mehr Betroffene es lesen.

        Danke und liebe Grüße

        Christa

        Kommentar


          #5
          Vielen Dank für eure Hilfe, ich werde mich jetzt mal ans lesen machen auf den verschiedenen HP.

          Kommentar

          Lädt...
          X