Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

STUTTGART – suchen kompetente Barfer für Austausch und Einkaufsgemeinschaft

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    STUTTGART – suchen kompetente Barfer für Austausch und Einkaufsgemeinschaft

    Hallo GH-Gemeinde,

    bei uns zieht am 09.02.18 ein 8 Wochen alter Weißer Schäferhund (Rüde) ein. Nachdem unsere Hündin (auch WS) vor 3 Jahren im Alter von 12 Jahren über die Regenbogenbrücke ging, haben wir wieder Kraft, Lust und Mut für einen Nachfolger.

    Unsere Hündin wurde nur kraft eines langen Kampfes 12. Sie hatte diverse Leiden und Gebrechen (auch genetisch bedingt), deren Auswirkungen/Ausbrechen wir hauptsächlich auf eine falsche Ernährung zurückführen.

    Dank eines Homöopathen aus Bayreuth, der inzwischen leider auch verstorben ist, konnten wir der Hündin noch mehr als 5 gute Lebensjahre schenken.

    Die Liste ihrer Gebrechen begann mit zu niederem Blutdruck, Blockade im Knochenstoffwechsel (Erbgutdefekt), fehlenden Wachstumsfugen zw. den Bandscheiben sowie Spondylose, Verknöcherung/Vergichtung der Dornfortsätze, Belastung/Ablagerung in den Nieren, Arthrose in den Kniegelenken, dazu kamen unterschiedliche Allergien und Hautausschläge.

    Im Alter von 6 Jahren wurde die Hündin nach der langen Trocken- und Nassfutterphase auf Roh-/Schonkost umgestellt und mit einer Vielzahl von homöopathischen Mitteln behandelt. Ein neuer Hund war geboren, der ohne diese Behandlung/Umstellung nur halb so alt geworden wäre.

    Unserem Nachfolger Jimmy-Boy wollen wir vom Start weg das scheinbar komfortable Industriefutter ersparen und haben in der letzten Zeit viel gelesen und gelernt. Danke an Swanie Simon dafür, dass Sie uns mit ihren Veröffentlichungen einen gangbaren Weg aufzeichnen.

    Wir wohnen im Stuttgarter Westen (Hasenberg) und suchen Gleichgesinnte in Stuttgart, die uns in der Startphase des Barfens (und gerne auch länger) unter die Arme greifen können und mit denen wir evtl. auch eine Einkaufsgemeinschaft gründen können.
    1. Wo kauft man in/um Stuttgart am besten hochwertige Fleisch-Futter-Qualität in entsprechenden Mengen ein? (von B wie Blättermagen bis S wie Schlund)
    2. Gibt es lokale Lieferanten für Kräuter, Öle & Co.?
    3. Hat jemand Lust auf eine Art Einkaufsgemeinschaft, um abwechselnd Wege und Zeit zu sparen?


    Ich bin dankbar um jeden Ratschlag und jeden Barfer, der sich meldet, um sich auszutauschen und evtl. etwas zusammenarbeiten zu können.

    Bitte meldet Euch für direkte Kontaktaufnahme via PN.

    Besten Dank und Grüße!


    #2
    Hallo (Name hier einfügen ).
    hier im Forum.
    Ich hoffe Du findest Gleichgesinnte in der Gegend.

    PN geht erst wenn Du Vollmitglied bist.

    lg

    Martina
    Erkläre mir, und ich werde vergessen.
    Zeige mir, und ich werde mich erinnern.
    Beteilige mich, und ich werde verstehen!
    (Konfuzius 551-479 v. Chr.)

    Kommentar


      #3
      Herzlich
      Lg Ute & Wölfe

      Kommentar

      Lädt...
      X