Ankündigung

Einklappen

Neuindizierung der Suche

Beim letzten Aufbau des Suchindexes kam es zu einer Lücke ab dem Jahr 2017. Wir lassen den Index nun neu aufbauen. Der Prozess dauert allerdings mindestens mehrere Tage. Es wird also in den nächsten Tagen wieder zu vorübergehenden Beeinträchtigungen der Suche kommen.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Fertigfutter / Nassfutter

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fertigfutter / Nassfutter

    Hallo zusammen,

    Ich besitze eine 16 Wochen alte Miniatur Bullterrier Hündin (75% mini Bulli 25% franz bulldogge)

    ​​Ruby ist sehr selbstbewusst, wild und temperamentvoll.

    Anfangs haben wir Lukullus gefüttert, sind dann auf Terra canis umgestiegen, da ich einen 30% Rabattcode hatte. Sie hat leider Abends immer noch gerne Blähungen und isst das Futter auch nicht so gerne.

    Ich suche ein hochwertiges Nassfutter oder auch gerne Fertigbarf.
    Da ich normal arbeite und zusätzlich noch ein Pferd besitze, traue ich mir komplett barfen zeitlich noch nicht zu

    Freue mich über eine Rückmeldung.
    Lieben Gruß
    Jennifer

    #2
    Kennst Du die Bücher von Dr. Jutta Ziegler?
    Ich habe mir gedacht, wenn man so kritische Bücher schreibt, wird man bei ihr auch qualitativ gutes Futter kaufen können. Ich füttere meiner 16 Wochen alten Hündin morgens Trockenfutter und abends die Hauptmahlzeit BARF. Alles wird bestens vertragen.
    "Dr. Jutta Zieglers Naturfutterlädchen".
    Liebe Grüsse
    Uta mit Zarie und Cairi,
    Varis, Xanthie und Tristan im Herzen

    Kommentar


      #3
      liebe Jennifer.

      Terra Canis hat zu viele Innereien. Möglicherweise hat sie daher die Blähungen.

      Mir gefallen die Sachen von Fresco ganz gut. Vll. ist da ja für euch was dabei.
      LG Geli mit Herzerfrischer Yoshi ❤️ und Herzerfreuer Ruben ❤️
      und Herzerwärmer Bruno ❤️ immer im Herzen
      Ich halte keine Hunde, ich lebe mit ihnen.

      Kommentar


        #4
        Danke schonmal für die Antworten. Von meinem ersten Hund hatte ich Terracanis eben noch als Hochwertig im Kopf und habe es deswegen jetzt gekauft. Die Dosen wo ich jetzt noch habe kann ich aber verfüttern und danach dann umstellen?
        Fresco habe ich tatsächlich schon mal angeschaut.

        Freue mich aber auch noch über andere Erfahrungsberichte

        Kommentar


          #5
          Terra Canis gehört seit einiger Zeit zu Mars Petfood. Das hat denen nicht gut getan.
          LG Geli mit Herzerfrischer Yoshi ❤️ und Herzerfreuer Ruben ❤️
          und Herzerwärmer Bruno ❤️ immer im Herzen
          Ich halte keine Hunde, ich lebe mit ihnen.

          Kommentar


            #6
            Ich füttere meinen Ungarn auch aus Dr. Jutta Zieglers Naturfutterlädchen. Bekommt ihm sehr gut!

            Kommentar


              #7
              edit: gewerblicher Direktlink

              Guck mal hier .
              Meine bekommen das fertig Barf & Senioren das Geflügel in Rollen …
              Lg Ute mit Tessy,Ismael,Banja , Mauselchen ,sowie Innimaus & Nillaken ,
              nun auch mein Seelenhund Casey Hope ganz tief im ❤️

              Kommentar


                #8
                Bei uns im Ecke ist der futtermacher. Kennt jemand dieses Barf?

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von JenniferZ. Beitrag anzeigen
                  Bei uns im Ecke ist der futtermacher. Kennt jemand dieses Barf?
                  Ich hatte schon von dort und finde es nicht schlecht für Fertigbarf.
                  Wenn Du in der Nähe wohnst kannst Du ja auch mal direkt dort vorbei gehen.
                  Ich glaube die haben da auch einen günstigeren Abverkauf (für mich war es leider etwas zu weit um mal schnell hin zu fahren)

                  lg

                  Martina
                  Erkläre mir, und ich werde vergessen.
                  Zeige mir, und ich werde mich erinnern.
                  Beteilige mich, und ich werde verstehen!
                  (Konfuzius 551-479 v. Chr.)

                  Kommentar


                    #10
                    Die Fleisch Qualität ist gut bei den Futtermacher, allerdings sind die Mixe auch nicht bedarf deckend. Theoretisch kann man sich auch einzeln Komponenten zusammenstellen mit den Produkten von dort, das ist aber wiederum Aufwand. Die Würste antauen und auf machen und alles portionieren, schade ist auch, dass alles fein gewolft ist. Bei uns gibt es trotzdem ab und zu den Rind aktiv mix wenn mir mein normales Futter aus geht. Aber ausschließlich nur das zu füttern ist verm auf Dauer nicht bedarf deckend. Und ich gebe auch immer noch etwas Fett dazu
                    Grüße von Yvonne mit Bonnie an ihrer Seite und Prinzessin Tinka im Himmel

                    Kommentar


                      #11
                      Was müsste ich den noch füttern damit es bedarfdeckend ist?
                      Und gibt es richtig gutes Fertigbarf?

                      Kommentar


                        #12
                        ***editiert, weil gewerblicher Direktlink*

                        käthes Barferei

                        Guck mal hier !
                        Lg Ute mit Tessy,Ismael,Banja , Mauselchen ,sowie Innimaus & Nillaken ,
                        nun auch mein Seelenhund Casey Hope ganz tief im ❤️

                        Kommentar


                          #13
                          ich hänge mich mal dran und lese sehr interessiert mit in er hoffnung ein passendes FeFu zu finden.. bisher habe ich leider noch keins gefunden das richtig passt. entweder ist geflügelfett enthalten oder eierschalen oder muschelkalk... oder...
                          pieta (ca. 8 kg) verträgt kein geflügel und manches von den meerestieren - ausser fisch pur - auch nicht.
                          manchmal ist mir auch zuviel gedöns (kräuter etc.) enthalten.
                          hier am ort gibt es keinen laden wo man tierfutter kaufen kann, also bin ich aufs internet angewiesen und möchte gerne probehalber nur mal einen wochenbedarf bestellen.
                          sie bekommt ja frischfleisch plus rinderknochenmehl bzw. wachteleierschalen im wechsel. dosen habe ich bisher belcando rind pur gefüttert, habe aber momentan den eindruck, sie verträgt es nicht mehr so gut, gab dünni.
                          mir geht es hauptsächlich darum, wenn ich wieder mal ins KH muss, dass das füttern halt relativ einfach ist. sie hatte jetzt nach 2 dosen belcando ca. 3 tage lang schleimigen, dünnen output, könnte natürlich auch von dem stress gekommen sein.
                          grüssle
                          jutta mit piieta. luna, lola, andor, slawa, lisa, arco und daisy im herzen
                          -----------------------------------------------
                          meine email: hexenkobel[ät]aol.com

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Ute Kaiser Beitrag anzeigen
                            ***editiert, weil gewerblicher Direktlink*

                            käthes Barferei

                            Guck mal hier !
                            und wo finde ich da die auflistung welche zutaten enthalten sind?
                            grüssle
                            jutta mit piieta. luna, lola, andor, slawa, lisa, arco und daisy im herzen
                            -----------------------------------------------
                            meine email: hexenkobel[ät]aol.com

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von kim17 Beitrag anzeigen
                              ich hänge mich mal dran und lese sehr interessiert mit in er hoffnung ein passendes FeFu zu finden.. bisher habe ich leider noch keins gefunden das richtig passt. entweder ist geflügelfett enthalten oder eierschalen oder muschelkalk... oder...
                              pieta (ca. 8 kg) verträgt kein geflügel und manches von den meerestieren - ausser fisch pur - auch nicht.
                              manchmal ist mir auch zuviel gedöns (kräuter etc.) enthalten.
                              hier am ort gibt es keinen laden wo man tierfutter kaufen kann, also bin ich aufs internet angewiesen und möchte gerne probehalber nur mal einen wochenbedarf bestellen.
                              sie bekommt ja frischfleisch plus rinderknochenmehl bzw. wachteleierschalen im wechsel. dosen habe ich bisher belcando rind pur gefüttert, habe aber momentan den eindruck, sie verträgt es nicht mehr so gut, gab dünni.
                              mir geht es hauptsächlich darum, wenn ich wieder mal ins KH muss, dass das füttern halt relativ einfach ist. sie hatte jetzt nach 2 dosen belcando ca. 3 tage lang schleimigen, dünnen output, könnte natürlich auch von dem stress gekommen sein.
                              grüssle
                              Mir wurde gerade canis alpha empfohlen. Geflügelfett ist ausdrücklich nicht drin, Bierhefe auch nicht. Aber es ist nicht gut deklariert. finde ich.

                              Es enthält Algen, von denen ich ganz früher Algenkalk gefüttert hatte - mit dem üblichen Sch*ergebnis, in jedem Wortsinn. Aber das muss ja nicht bei jedem so sein. Außerdem ist Leinöl beigefügt, was ich auf die Dauer auch nicht in dieser Form geben möchte. Aber genau für einen kurzen Zeitraum würde ich es auch mal versuchen.
                              Liebe Grüße, Renate

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X