Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einem erfahrenen Barfer über die Schulter schauen???

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Einem erfahrenen Barfer über die Schulter schauen???

    Hallo Ihr Lieben!

    Da ich ja noch sehr unentschlossen und mehr als unwissend bin was das Barfen anbelangt, dachte ich mir, wäre es doch sehr nützlich, mal einem erfahrenen (oder nicht ganz so erfahrenen, ist ja egal) Barfer über die Schulter zu schauen...

    Also, wer mir ein bisschen auf die Sprünge helfen kann und möchte, wohne im PLZ-Bereich 743xx und würde mich sehr über Rückmeldung freuen...

    Gespannte Grüße
    Susi + Gizmo

    #2
    Hallo Susi,

    ich glaube, du machst dir das Leben ein bisschen schwer. Wenn du es willst, fang doch einfach an. Die meisten Fragen erübrigen sich von selbst. Und Gizmo wird dir schon zeigen, was er mag und was nicht. Und wenn du die ersten paar Komplikationen überwunden hast, ist alles ein Kinderspiel.

    Unsere haben z.B. bei den ersten Lammknochen immer nachts gekotzt, und Maggee hatte, glaub ich, ein paar Tage schönen Dünnpfiff und ich dachte schon : Oh, mein Gott ....
    Aber alles hat sich geregelt. Heute knabbern sie mit größtem Vergnügen an großen Knochen, kein K.. kein Durchfall
    Manches mögen sie, manches nicht, gibst halt manchen Tag mal ein bisschen weniger, wenn nicht alles gefressen wird, kommt es abends nochmals in den Napf.

    Du kannst alles noch so gut vorbereiten, in der Praxis kommt es meist anders. Ist jedenfalls bei mir so.
    LG

    Kommentar


      #3
      743xx

      Hi Susi

      ich weiß nicht, wo 743.. ist, ich selbst wohne im Raum Esslingen, das wäre 736.., es gibt aber auch Barfer im Raum Stuttgart, im Remstal etc, ich denke, Du kommst weiter, wenn Du Ortsangaben machst.

      Erfahren ist so eine Sache, würd ich über mich nicht sagen, barfe seit nem 3/4 Jahr mit einem katasrophen-MäkelHund, also mach ich es bestimmt nicht repräsentativ, jeder Hund ist anders.

      Hast du denn schon Fleischquellen? und einfach mal nach Pansen, Innereien , günstigem Muskelfleisch und Knochen gefragt? Das wär der erste Schritt.
      Die Portionsgröße hängt vom Hund ab und auch wie groß Du die Stücke läßt. Grundsätzlich gilt, je mehr der Hund arbeiten muß, desto besser( für Zähne, Muskeln..).

      Und dann mußt Du mal versuchen, was Dein Hund zu Fleisch-Gemüse sagt, ob er es rauspopelt oder frißt, ob Du Gemüse besser extra gibst oder zusammen, Dein Hund wird Dir das ganz deutlich sagen.

      Schwimmen lernt man nur im Wasser und ich glaub, in der Theorie bist Du jetzt schon ganz gut, oder?
      Ich kenn aber Dein Gefühl, mir gings am Anfang auch so, und dann zeigt Dir Dein Hund, wie ers haben will.

      Und wenn Du mit Fleisch-Knochen-Gemüse- ab und-an-ein- Ei und Öl anfängst, reicht das erstmal, alles Kompliziertere zeigt sich von selbst dann indviduell.

      mach mal los

      LG
      hanna
      GHrüßchen
      Hanna

      Nutze die Talente, die du hast, die Wälder wären sehr still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen H.v. Dyke

      Kommentar


        #4
        Danke!!!

        Vielen Dank für Eure Unterstützung, ich sehe, ich bin hier gut aufgehoben!!!

        @ Hanna: also, gefressen wird von meinem Hund (leider) alles, was in den Napf kommt, manches kommt auch auf dem umgekehrten Weg wieder raus, habe eben auch nen Thread in Gesundheit geschrieben, was das Problem momentan genauer beschreibt..., möchte also hier nicht näher drauf eingehen.

        Fleischquellen hab ich noch nicht, hab aus oben erwähntem Grund da grad keinen Kopf und keine zeit dazu, denn mein Chef beansprucht mich ja auch noch jeden Tag acht Stunden (keine Angst, arbeit im selben Ort, wo ich wohne, kann mittags nach Hause und mit Gizmo raus, ist echt genial).

        743xx ist übrigens ziemlich in der Mitte zwischen Bietigheim und Heilbronn.

        Viele Grüße

        Susi + Gizmo
        Viele Grüße - Susi mit der Prinzessin und dem Plüschkroko...
        ....und Büffelchen Gizmo (16.10.1996-08.03.2009) für immer im Herzen !

        Kommentar


          #5
          Fleischquellen

          Hi Susi

          hab mich grad im Mitgliederbereich durch die Fleischbeschaffungsliste gewühlt, aber in Deiner Nähe nix gefunden. Also bleibt nur, daß Du selbst nach Schlachthöfen in Deiner Gegend suchst.
          Es gibt Metzger, Bauernhöfe und Schlachthöfe, mußt mal rumfragen.

          Am einfachsten fragst Du Landwirte, wo sie ihre Tiere schlachten lassen.
          Und wenn Du keine Zeit hast,
          dann kann man sich das Ganze auch schicken lassen, schön portioniert und tiefgefroren, ist für den Anfang ganz praktisch, aber da mußt Du nochmal nachfragen, die Adressen weiß ich nicht.

          Wo Du herkommst, ist doch viiiel ländliche Gegend rundrum, da gibts ganz sicher Schlachtbetriebe.

          Dann kannst Du auch im Supermarkt, bevorzugt Samstags kurz vor Ladenschluß, nach Resten, Knochen und abgelaufenem Fleisch fragen. Meine Freundin holt es sich da eimerweise.

          Und Tierfuttergeschäfte führen auch fiefgekühltes Fleisch.

          So viel Arbeit ist es garnicht, man muß nur ein bischen Routine entwickeln, aber bis dahin finde ich die abgepackte Lösung garnicht schlecht und die Qualität soll auch sehr gut sein.

          LG
          hanna
          GHrüßchen
          Hanna

          Nutze die Talente, die du hast, die Wälder wären sehr still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen H.v. Dyke

          Kommentar


            #6
            Hallo Susi,

            ich wohne in Stuttgart und bin öfters in Bereich Bietigheim bis Heilbronn unterwegs. Ich könnt dir Tipps geben auch in Bezug auf die Fleischbeschaffung. So einfach ist im Grossraum Stuttgart und Heilbronn nämlich nicht. Vorallem auch wenn man nicht arm werden will.
            Du kannst dich gerne bei mir melden über privatmail edv-mobil@freenet.de

            Gruss Dorothee
            LG Dorothee
            mit Kater Sam,Kaspar Sam und im Herzen mein Seelenhund Lys (01.05.2001 bis 03.05.2010), Hexle Ronja (2003 - 2017),

            Kommentar

            Lädt...
            X