Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eierschale beim Welpen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Eierschale beim Welpen

    Hallo zusammen,

    ich gebe Paulchen (1 3/4 Jahr, 2,2 kg) eine gute Prise Eierschale über die Hauptmahlt. Nächste Woche bekomme ich einen Welpen den ich sofort auf Barf umstellen möchte (bekommt jetzt Pedigree und Royal Canine :-( ) Der bekommt ja noch 3 Mahlzeiten, wieviel muss ich dem denn ca. geben? Auch eine Prise, über eine Mahlzeit am Tag? Kann ich irgendwo dran erkennen dass er nicht zuwenig bekommt bzw. nicht zuviel?

    LG
    Nadine
    LG

    Nadine mit Paulchen und Veivel

    www.chihuahua-paulchen.de

    #2
    Hi Nadine

    Ich würde dem Welpen erstmal ruhig etwas mehr geben, da sie einen höheren Calciumbedarf haben. Welche Mengen es genau sein müssen kann ich leider auch nicht sagen. Bei Deinen Mäusen bewegt sich das ja wirklich im minimalbereich.

    Bekommt Paulchen denn nun ein Mädel oder einen Bruder zur Verstärkung?? Auch ein Langhaar und welche Farbe??

    Ich weiß. ich bin überhaupt nicht neugierig!
    Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
    und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
    Mail ->

    Kommentar


      #3
      Hallo Elke,

      danke für Deine Antwort! Paulchen bekommt einen Bruder. Er sieht so ähnlich aus wie Paulchen, also auch Langhaar und schwarz. Allerdings mit weißer Brust und einem hellen Streifen im Gesicht!

      LG
      Nadine
      LG

      Nadine mit Paulchen und Veivel

      www.chihuahua-paulchen.de

      Kommentar


        #4
        Hi Nadine

        Also ein trico-Collie "en miniature".
        Da drück ich Dir die Daumen, dass sich die beiden Jungs auch gut verstehen und den Mädels die Köpfe verdrehen!
        Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
        und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
        Mail ->

        Kommentar

        Lädt...
        X