Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Welpe barfen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Welpe barfen

    Hallo

    Ich ernähre meine Border Collie Hündin ( 8 Wochen alt ) zur Zeit so:

    Morgens: 1 Hüttenkäse mit Obstmus oder Karotten.

    Mittags: 1 oder 2 Hühnerflügel

    Abends: Rohes Hühnchen oder Rindfleisch mit Gemüse wie
    Karotten und Lauch und anderes. Als ZUsätze tue ich Multivitamintabletten für Hunde und Welpenkalk dazu.

    Kann mir einer sagen ob das so in Ordnung geht oder ob ich an dem Plan was ändern sollte.
    Auch sollte ich noch andere Zusätze dazu tun oder reicht das.

    Kann ich Abends zum Beispiel auch Gemüse mit Obst gemischt dazu geben oder besser nicht.

    Würde mich über Antworten sehr freuen

    Liebe Grüße Ulli

    #2
    Hallo,

    würde mich auch interessieren, bekomme in 3 Wochen meinen DSH Welpen :-) und bin da auch unsicher. Ist Vitakalk als Zusatz zu empfehlen.

    Servus
    Kothie

    Kommentar

    Lädt...
    X