Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Knochen und Zahnstein

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    Original geschrieben von Martina_71
    @Christa und Grit

    Jetzt muss ich mal was fragen: Auf euren Fotos nagen eure Hunde an riesigen Knochen. Was passiert genau damit? Werden die ganz aufgefressen oder nur eine zeitlang bearbeitet? Und dann? Werden sie liegen gelassen oder verscharrt? Ich fürchte einfach, Tommy würde das riesige Ding auffressen und dann explodieren. Oder nehmt ihr die Knochen nach einer gewissen Zeit weg?

    Liebe Grüsse
    Martina
    Hallo Martina,

    bei uns sieht es so aus, daß Kugelgelenk und dieses Riesenrinderbein nur beknabbert werden dürfen.
    Beim Kugelgelenk schafft Strolchi nach einiger Zeit an der Sägestelle dann doch, zu viel zu harten Knochen zu fressen, so daß ich ihr den Knochen wegnehme (sie bekommt Verstopfung, verträgt die meisten harten Knochen nicht mehr). Das Rinderbein hatte sie über 3 Tage jeweils für etwa eine Stunde, dann hab ichs bis zum nächsten Tag weggepackt. Mit Gras, Erde, Dreck müffelte es dann doch so sehr, daß meine Nase nicht mehr mitspielte und ich es weggeschmissen habe.

    Kalbsrippen, Putenhals usw. werden restlos verspeist.

    Übrigens, meine Maus wird 10 und hat wirklich null Zahnstein.

    Kommentar


      #17
      Hallo Christine, Happy hat ja auch an den Fangzähnen die gelben Ränder. Ich putze ab und an mal mit Schlämkreide die Zähen, habe mir dazu eine billige Zahnbürste (sensitiv) gekauft oder ich nehme auch die Salzzahncreme von Weleda.
      Den Zahnstein weggemacht hat ihr mein Agilitytrainer, der hat extra am Platz das richtige Gerät dazu und Happy läßt sichs von ihm auch anstandslos gefallen. Ich selber trau mich da nicht drüber. Angie hat ja für ihre 9 Jahre total super Zähne nur halt auch diese Ränder, muß mal gucken ob Albin sich bei ihr drüber traut bzw. ob sie sichs von ihm gefallen läßt.
      (Besorgst du noch das Fleisch vom Kopffleischexpress?)
      Liebe Grüße Ute
      Liebe Grüße Ute und Rasselbande

      .

      Kommentar


        #18
        Hallo,
        habt ihr mit diesen Kopffleischexpress denn gute Erfahrungen??? Hab schon überlegt ob ich mir da auch was bestellen sollte, ist der Versand ab einen Gewissen Betrag eigentlich frei???
        Danke schon mal im Voraus für die Info!!
        LG Dani & Co.

        Kommentar


          #19
          Hallo Ute,
          danke für die Tipps. Ich fürchte mit Zahncreme geht da nichts weiter, da müsste man schon kratzen. Wie gesagt, Bibi hat sonst blütenweiße Zähne, aber da ganz oben am Zahn kommt wahrscheinlich der Knochen beim Fressen nicht hin. Womit putzt denn dein Trainer den Zahnstein, ich trau mich auch nicht so recht da zu kratzen, da ich Angst habe das Zahnfleisch zu verletzen. Zu deiner Frage: ich kaufe jetzt nicht mehr beim Kopffleischexpress. Ich habe jetzt in Grödig einen Metzger, bei dem ich Kutteln und Kopffleisch bestellen kann. Die Hühnerhälse liebt Bibi nicht gar so sehr, sie hat lieber Kalbsknochen.
          LG
          Christine und Bibi
          LG
          Christine und Bibi

          Kommentar


            #20
            Original geschrieben von Martina_71
            Meine Nachbarin wird im Leerlauf drehen, wenn sie auf unseren Balkon blickt....

            Liebe Grüsse
            Martina
            Hi Martina,

            genauso ist es bei uns auch. Ich muß auch ein bißchen aufpassen, was und wie geruchsintensiv Strolchi im Garten verzehrt.
            Wenn ich mir vorstelle, ich hätte die Möglichkeit, einen ganzen Kopf samt Augen, Ohren und Fell zu verfüttern, dann wäre wahrscheinlich schnell entweder die Polizei oder der Irrenarzt alarmiert. Manches, was eigentlich zum Barfen gehört, geht in einer Stadtwohnung mit Minigarten halt einfach nicht.

            Kommentar


              #21
              Original geschrieben von Lou&Lola
              Hallo,
              habt ihr mit diesen Kopffleischexpress denn gute Erfahrungen??? Hab schon überlegt ob ich mir da auch was bestellen sollte, ist der Versand ab einen Gewissen Betrag eigentlich frei???
              Danke schon mal im Voraus für die Info!!
              LG Dani & Co.
              Hi Dani,
              ich bestelle immer über Internet http://kopffleischexpress.dermarktplatz.at/ und wenn dann nach Salzburg geliefert wird bringen die mir das mit. Wir machen dann halt immer einen Treffpunkt ab wo ich die bereits tiefgekühlen zu 1kg abgepackten Tüten abhole, das kostet nichts extra.
              Kuttel, Wildknochen und Kalbsgradel bekomm ich beim Metzger, Lamm-/ Wildfleisch bekomm ich über eine Bekannte, Truthahnhälse kaufe ich bei uns in der Billa. Mit dem Fleisch bin ich echt zufrieden, ist auch preislich wirklich günstig einziger Nachteil es ist halt faschiert. Aber da es Knochen und Kuttel im Ganzen gibt ists zu "verschmerzen".
              Alles Liebe Ute
              Liebe Grüße Ute und Rasselbande

              .

              Kommentar


                #22
                Hallo Christine, das ist so ein Metallinstrument das voren ein gebogenes Teil hat das scharf wie ein Skalpel ist. Ich würde mich da auch nicht trauen, aber Albin ist da wohl kühne genug, er ist Pfleger in der chir. Ambulanz, ok andere trauen sich auch, aber ich bin zu feige bei meinen Hunden habe einfach Angst sie zu verletzen.
                Sonst kommst halt mal zu uns auf den Platz auf besuch wenn ich trainiere und fragst Albin ob er den Zahnstein ab macht.
                Alles Liebe Ute
                Liebe Grüße Ute und Rasselbande

                .

                Kommentar


                  #23
                  Original geschrieben von happyangie
                  Hi Dani,
                  ich bestelle immer über Internet http://kopffleischexpress.dermarktplatz.at/ und wenn dann nach Salzburg geliefert wird bringen die mir das mit. Wir machen dann halt immer einen Treffpunkt ab wo ich die bereits tiefgekühlen zu 1kg abgepackten Tüten abhole, das kostet nichts extra.
                  Kuttel, Wildknochen und Kalbsgradel bekomm ich beim Metzger, Lamm-/ Wildfleisch bekomm ich über eine Bekannte, Truthahnhälse kaufe ich bei uns in der Billa. Mit dem Fleisch bin ich echt zufrieden, ist auch preislich wirklich günstig einziger Nachteil es ist halt faschiert. Aber da es Knochen und Kuttel im Ganzen gibt ists zu "verschmerzen".
                  Alles Liebe Ute
                  Hallo,
                  da steht ja das ab einen Auftragswert von 25 Euro Gratis zugestellt! Ich werde mir wahrscheinlich Kopffleisch, Kalbsknochen und HÜhnerhälse bestellen die sind dort doch ziemlich günstig. Innereien bekomme ich auch beim Metzger.
                  Danke für deine Info!

                  LG Dani

                  Kommentar


                    #24
                    Original geschrieben von Unregistered
                    Hallo,
                    da steht ja das ab einen Auftragswert von 25 Euro Gratis zugestellt! Ich werde mir wahrscheinlich Kopffleisch, Kalbsknochen und HÜhnerhälse bestellen die sind dort doch ziemlich günstig. Innereien bekomme ich auch beim Metzger.
                    Danke für deine Info!

                    LG Dani
                    Dani das gilt für Baden und Wien. Bei den Strecken von Wien über Linz und so, wo sie halt Freßnapf und Futterhaus beliefern kann man sich mit ihnen im Randevousystem treffen und das bestellte Fleisch abholen, das klappt bei uns echt immer total toll.
                    Ich bestelle meist so um die 50 € also den Bedarf für ca 2 - 3 Monate, weil ich eben noch eingiges beim Metzger und so zukaufe. Liebe Grüße Ute
                    Liebe Grüße Ute und Rasselbande

                    .

                    Kommentar


                      #25
                      HI Ute,
                      darf ich fragen wann du denn wieder etwas bestellst?? Ich würde dann auch mitbestellen wenn das geht und wo kann ich das Fleisch dann abholen?? Und wieviel kg darf ich bestellen oder ist das egal???

                      Grüße Dani

                      Kommentar


                        #26
                        Hi Dani, ich werde in ca. 1 - 2 Wochen wieder bestellen, sicher kann ich dir mitbestellen, du kannst aber auch selber bestellen, das ist gar kein Problem. Wir treffen uns dann immer entweder beim Futterhaus in Freilassing, oder in Itzling.
                        Wenn du selber bestellst (Menge ist echt egal) kannst du in Baden dirkekt anrufen und fragen wie die Route ist die der Fahrer zu fahren hat und dir mit ihm dann einen für dich günstigen Treffpunkt ausmachen. Ich weiss ja nicht genau wo du daheim bist.
                        (Deine HP geht nicht auf) LG Ute
                        Liebe Grüße Ute und Rasselbande

                        .

                        Kommentar


                          #27
                          Hi,
                          ja das mitn abholen ist bei mir ein bißchen blöd wann wäre das denn?? Ich kann nämlich nur an WE da ich berufstätig bin! Ich komme übrigens aus St. Johann/Pg.
                          Weiß nicht was mit meiner HP los ist - Graffi *ggg*

                          LG dani

                          Kommentar


                            #28
                            Original geschrieben von Lou&Lola
                            Hi,
                            ja das mitn abholen ist bei mir ein bißchen blöd wann wäre das denn?? Ich kann nämlich nur an WE da ich berufstätig bin! Ich komme übrigens aus St. Johann/Pg.
                            Weiß nicht was mit meiner HP los ist - Graffi *ggg*

                            LG dani
                            Hi Dani, der kommt immer alle 14 Tage am Mittwoch. Drum denk ich es ist besser wenn du selber anrufst bei denen und mit ihnen eine Lösung suchst. Denn wenn ich dir die Bestellung mitmache, bei mir in den TK gebe müßtest dus halt bei mir dann abholen, ich wohne ja in Oberndorf.
                            Las dir das halt mal durch den Kopf gehen.
                            LG Ute
                            Liebe Grüße Ute und Rasselbande

                            .

                            Kommentar


                              #29
                              Hi,
                              ja ich werd da mal anrufen ich dachte eigentlich die stellen überall zu, aber naja ansonsten muss ich mich halt nach einer anderen Fleischquelle umsehen ach das wäre so praktisch gewesen *heul*!

                              LG Dani & Co.

                              http://www.beepworld.de/members46/al...index_main.htm

                              vielelicht funktionierts jetzt????

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X