Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eiweiß

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Eiweiß

    Hallo

    Ich möchte meine Neufihündin auch auf Barfen umstellen , sie bekommt zwar Frischfutter aber gekochtes.

    Nun habe ich auch gelesen das man Eier roh geben soll.
    Ich habe aber schon öfters gehört das Hunde das rohes Eiweiß nicht verwerten können ?

    LG Katrin

    #2
    Hallo Katrin,

    Der Gurnd warum man liesst, das man Hunden nur das Eigelb geben soll ist, dass Eigelb sehr viel Biotin enthält. Eiklar enthält den Stoff Avitin, der die Aufnahme von Biotin beim Hund stört. Um also sicher zu gehen, dass Dein Neufi alles Biotin kriegt, solltest Du nur das Eigelb füttern. Allerdings, die Aufnahmen-aufhebende Wirkung ist relativ gering, also, wenn Du das Ei ganz fütterst, kann Dein Hund immer noch genügend Nährstoffe aufnehmen.

    Mein JRT kriegt Eier immer roh und beides, Eiweis und Eigelb und, er hat ein tolles Fell und ist quietschfidel.

    Lieben Gruss

    Petra
    Petra und Sir Brutus tief im Herzen und Minimausi auf dem Schoss
    Terrier sind die beste Medizin -- Pinscher sind aber auch nicht schlecht
    Und: ich bin seit Mai 2011 kein Admin mehr, bitte jemand anderen fragen

    Kommentar


      #3
      Hallo Katrin,

      Petra hat Dir ja schon alles erklärt. Hat also nichts mit "nicht verwerten" zu tun. Verwerten kann der Hund ein Ei in Bezug auf biologische Wertigkeit zu fast 100 %.

      Kommentar


        #4
        Hallo

        Danke.

        Toll da ich eine gute Eierquelle habe kommt Cera nun in den Genuß von frischen Eiern.:bouncy:

        Kommentar

        Lädt...
        X