Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Gewolfter Hähnchenflügel!!!!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gewolfter Hähnchenflügel!!!!

    Hallo an alle netten Foris,

    habe eine dringende Frage:ich hab gerade einen Hähnchenflügel durch den Fleischwolf Nr. 8 gedreht, weil mein Hund immer so schlingt, u. ich dachte , so gehts besser. Ich hab vorn dieses Sieb u. so weggelassen, weil sonst ja gar nichts rauskommt.
    Nun sieht das Endprodukt aber ziemlich gefährlich aus, lauter kleine spitze Knöchelchen. Hab ich was verkehrt gemacht o. sollte man doch den ganzen Flügel geben?
    Hab ich heute mittag gemacht, u. ich finde, sie ist danach immer völlig geschafft, liegt also nur rum u. keine Aktivität mehr.
    Strengt das Verdauen so an? Sie beißt auf diesen blöden Flügel nur einmal drauf, u. dann ist er weg.
    Sie mag , glaub ich dieses Glitschige nicht .

    Danke für eine Antwort Claudia

    #2
    Hallo Claudia,

    meine Hunde hatten noch nie Probleme mit Flügeln. Dass nicht richtig gekaut wird ist normal. Die beißen sie nur so lange klein, bis sie sie schlucken können. Und auch das Ruhen nach dem Fressen ist normal, machen meine immer.
    Ich glaube, du machst dir zu viele Gedanken, auch normal am Anfang
    Herzliche Grüße
    Susanne mit Diego, Mowgli, Angel und Waldemar

    Kommentar


      #3
      Hallo Claudia!

      Ich schließ mich Susanne an! Keep cool!

      Wenn du dennoch Bedenken hast, versuchs doch mal mit RFK, was sie nicht schlingen kann, weil zu groß!
      Kalbsbrustbein, oder Kalbsrippen, oder ein Stück Ochsenschwanz, Lammrippen, Putenhälse,...
      Anfangs vielleicht mal nur kleine Mengen, da Dein Hund ja noch kein "Profibarfer" ist und er vielleicht sonst Verstopfung bekommt.
      Lieben Gruß!

      Alexa mit den Langnasen Kenya, Higgins und Inara

      Kommentar


        #4
        große Fischköpfe

        Habe ähnliche Bedänken jedoch mit Fischköpfen.
        Habe heute welche auf dem Markt bekommen, sie sind halt riesig , fast so groß wie der Kopf meines Hundes( schlanker Labi der eigetlich ein Barf-Kenner ist, verdaut alles ohne Probleme) Hab bei dem Anblick der großen Gräten Angst bekommen, dem Hund hats sehr geschmeckt.

        Sollte man den so große Fische, mit entschprächend große Gräten denn lieber meiden, so wie Puterkeule. Oder kann bei den Gräten generell nichts passieren.
        Gruß Jana

        Kommentar


          #5
          Hallo Alexa u. Susanne,
          danke für eure beruhigenden Antworten.
          ICH BLEIBE AUCH SCHON VON Tag zu Tag ruhiger, bloß dass mein Hund nicht so richtg kauen will, ist irgendwie blöd.
          Klar, sie ist ein Barfanfäner, u. anscheinend verträgt sie ja diese Knochen auch. Nur ich(eigentlich mehr mein Mann) glaube, dass ihr ganzer Bauch schon voller kleiner Knochen ist, die nicht rauskommen!!!
          Stuhlgang ist jedoch völlig normal.
          Dieses RFK (Hähnchengerippe, hab ich jetzt gelernt!) zerbeißt sie höchstens zweimal u. würgt es dann runter.
          Danach liegt sie mindestens 2Stunden völlig schlaff in der Ecke.
          Deswegen irgendwie meine Angst, u. ich habs mit dem Wolfen versucht. Sah bloß schlimmer als vorher.
          An Kalbsrippen bin ich bisher noch nicht gekommen, vielleicht kaut sie daran ka etwas mehr.
          Ich kgiege jetzt noch einen Rehhals(wie immer der aussehen mag!!) geschenkt. Kann sie den als Neuling beknabbern?
          V.l.G. Claudia

          Kommentar


            #6
            Hi Claudia

            Jau!! Warum nicht?? Den kann sie zumindest nicht mit zwei Happs runter würgen!:eatchicke
            Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
            und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
            Mail ->

            Kommentar


              #7
              Hi Claudia,

              zerschneide doch die Flügel, geht besser als gedacht und dann sind die Teile nicht so gross. Immer an den Gelenken zerschneiden, wo nur Knorpel ist.

              Kommentar


                #8
                Hallo, hallo

                danke nochmal für eure netten Antworten.Eben hat sie grad so'n
                Gerippe richtig gut zerkaut, habs ihr draußen, wo sie immer hingeht, wenn sie mal was zu kabbern hat u. nicht in ihrem Napf gegeben. Das ging richtig gut.

                Ich glaub, ich bin jetzt auch Mitglied, hab mich vorhin mal angemeldet. Jetzt finde ich mich als Computerneuling gar nicht mehr zurecht!!!

                Also, wenn ihr nichts mehr von mir hört, hab ich mal wieder irgendwas vermasselt.


                LG Claudia
                Gruß
                Claudia mit Binny im Herzen, 24.06.1995 - 02.12.2008

                Kommentar


                  #9
                  Ist ja irre, u. das Bild ist auch drin!!!
                  Gruß
                  Claudia mit Binny im Herzen, 24.06.1995 - 02.12.2008

                  Kommentar


                    #10
                    Hi Claudia

                    Na, dass wurde aber auch Zeit!!! Ich glaube, solange haben wir hier noch niemanden "bearbeitet".

                    Dann mal herzlich Willkommen im Club.:62:
                    Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
                    und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
                    Mail ->

                    Kommentar


                      #11
                      Hi Elke,

                      geht das bei anderen schneller?
                      Gruß
                      Claudia mit Binny im Herzen, 24.06.1995 - 02.12.2008

                      Kommentar


                        #12
                        Sorry, wieder falsche Taste!!:confused2
                        Wollte noch sagen, dass ich mich nicht " bearbeitet" sondern nett aufgenommen gefühlt habe!

                        Hoffe, ihr werdet's nicht bereuen

                        LG Claudia
                        Gruß
                        Claudia mit Binny im Herzen, 24.06.1995 - 02.12.2008

                        Kommentar


                          #13
                          Hi Claudia

                          Ich meinte, dass Du dich so lange "geziert" hast! War es nicht Ute, die Dich ein paar mal drauf angesprochen hatte, Dich zu registrieren?

                          Bisher sind wir noch mit jedem fertig geworden!
                          Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
                          und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
                          Mail ->

                          Kommentar


                            #14
                            Hi Elke,

                            die weiße Fahne war jetzt dein Glück!!!!
                            Ute, wer ist Ute?
                            Ich hatte ,glaub ich mit Hanna eine, "Diskussion" darüber, mir kam's am Anfang halt durch die Empfehlung u.so vor, dass es nicht so leicht ist, Mitglied zu werden.
                            Aber nu hab ich ja Schwein gehabt!!!!:roflol:


                            LG Claudia
                            Gruß
                            Claudia mit Binny im Herzen, 24.06.1995 - 02.12.2008

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X