Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Propolis

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Propolis

    Hallo zusammen,

    es kamen ja in letzter Zeit sehr viele Beiträge über die Anwendbarkeit von Propolis.

    Eins möchte ich nur kurz erläutern:

    Propolis ist u.a. auch ein natürliches Antibiotikum (AB). Daher ist es NICHT zur Daueranwendung geeignet. Es stellt sich auch KEINE Resistenz ein. Es hat sehr viele gute Eigenschaften. U.a. läßt es sich sehr gut äußerlich pur auf fast jede Art von Wunde geben. Als Kur, vor allem bei akuten Beschwerden, oder kurzzeitig in den Herbst-/Wintermonaten zu empfehlen. Aber NIE nach dem Motto "viel hilft viel".

    Als Ergänzung dazu findet Ihr unter den GH-Dateien eine Datei zur Anwendung mit Infos und Rezepten unter Heilpraktik und eine weitere sehr ausführliche Datei unter Bücher.

    #2
    Hallo,

    noch eine kleine Ergänzung:

    Bevor man Propolis - beim Hund oder sich selber einsetzt - sollte getestet werden, ob man/der Hund nicht evtl. dagegen allergisch ist. Bei einer Allergie gegen Blütenpollen/Bienenstichen etc. sollte Propolis vorsichtshalber NICHT angewendet werden.

    Kommentar

    Lädt...
    X