Ankündigung

Einklappen

Geänderte Suchfunktion

Wir haben eine neue Suche implementiert. Derzeit wird der Suchindex neu erstellt. Dieser Vorgang kann Stunden bis Tage dauern. Sobald dies abgeschlossen ist, wird sich zeigen, ob eine deutliche Verbesserung eingetreten ist.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Bin ich richtig dabei

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bin ich richtig dabei

    Hallo erstmal,habe euch gerade gefunden . Bin schon seit einiger
    Zeit dabei meine Hunde roh zu füttern und wollt mal Anfragen ob ich auf dem richtigen Weg bin ? Ich füttere (täglich ,1mal die woche Knochentag)Rinderfleisch+Gemüseflocken o.Rindfleisch Pansen Blättermagenmix+Gemüsefl. ca 4 xdie Woche Oel dazu.
    Dann immer mal Hüttenkäse,Gemüsesäfte ,Obstsaft mal ein Ei,
    ab und dann Kräuter.
    Bin jetzt ein wenig unsicher wo ich hier lese .
    Freue mich über Anregung was ich anders bzw. besser machen kann.
    Liebe Grüße und schon mal Danke Sandra

    #2
    Hallo,
    kennst Du diesen Plan, gerade für Anfänger ist er toll, weil alles drin steht und man nix vergisst. http://surf.agri.ch/dierauer/Futterplan.html Hört sich ganz gut bei Dir an, es fehlt mehr Calcium und Leber.
    „Alles nun, was ihr wollt, daß euch die Leute tun sollen, das tut ihr ihnen auch." (Matthäus 7,12) . . . . . . . . . sigpic[/URL]

    Kommentar


      #3
      Hallo!
      Und bei Gemüse würde ich auf Dauer eher Frisches als Flocken nehmen. Was hast Du für einen Hund, wie alt.
      „Alles nun, was ihr wollt, daß euch die Leute tun sollen, das tut ihr ihnen auch." (Matthäus 7,12) . . . . . . . . . sigpic[/URL]

      Kommentar


        #4
        Dake für die schnelle Antwort . Schaue mir gleich mal den Link an.
        LG Sandra

        Kommentar


          #5
          Meine Hunde sind 4,3und und 1 Jahr alt
          Lg Sandra

          Kommentar


            #6
            Zu meinen letzten Beitrag 2 Bearded Collies und einen Labi-Boxer-Huskymix

            Kommentar


              #7
              Hallo Sandra,
              ich fand den Plan damals toll und eine große Hilfe und empfehle ihn deswegen gerne weiter. Wenn Du noch mehr Fragen hast - immer her damit.
              Alles Gute.
              „Alles nun, was ihr wollt, daß euch die Leute tun sollen, das tut ihr ihnen auch." (Matthäus 7,12) . . . . . . . . . sigpic[/URL]

              Kommentar


                #8
                Der Plan ist super ! Hab ich mir gleich ausgedruckt.Erstmal lieben Dank.Ach ne noch ne Frage kann ich Eier auch im ganzen geben ?Weil ich gehört habe Eiweiß soll nicht gut sein?Meine klauen sich gerne die Enteneier und essen sie mit allem drum und dran.
                LG Sandra

                Kommentar


                  #9
                  Hallo,
                  wenn die drei mal ab und an ein ganzes Ei essen, ist das nicht schlimm. Es ist allerdings auch ein Diskussionsthema, weil in der Natur den Wölfen ja auch keiner die Eier trennt. Es ist wohl so, daß im Eiweiß ein Stoff ist, der die Aufnahme des Biotins aus dem Eigelb stört.
                  Bei uns gibbet mal mit, mal ohne Eiweiß, weil das Eigelb soviel Biotin hat, daß die Menge allemal trotz Eiweiß reicht. Pures Eigelb mag Häppy aber lieber.
                  „Alles nun, was ihr wollt, daß euch die Leute tun sollen, das tut ihr ihnen auch." (Matthäus 7,12) . . . . . . . . . sigpic[/URL]

                  Kommentar


                    #10
                    Original geschrieben von Unregistered
                    Der Plan ist super ! Hab ich mir gleich ausgedruckt.
                    Das freut mich, gern geschehen!
                    „Alles nun, was ihr wollt, daß euch die Leute tun sollen, das tut ihr ihnen auch." (Matthäus 7,12) . . . . . . . . . sigpic[/URL]

                    Kommentar


                      #11
                      Hallo Päm+Häppy,das umbasteln hat begonnen!
                      Morgen gibt es Leber und Hühnermägen und heute gab es frischen Feldsalat püriert zum Fleisch (Möhren schafft mein "Zauberstab" nicht).Außerdem habe ich Lachsoelkapseln gekauft weiß aber nicht wieviel ich pro Hund geben soll?
                      Obst essen meine nicht sooo gerne darum mixe ich Babynahrungsgläschen mit unter macht ihr das auch mal?
                      LG Sandra

                      Kommentar


                        #12
                        Hi Sandra

                        Dünste die Möhren mal kurz an, dann klappts auch mit dem Zauberstab, oder in kleinere Stücke schneiden.

                        Lachsölkapseln: Kommt drauf an, wieviel mg die enthalten. Bei 500mg kannst Du ruhig eine ins Fressen geben. Mach ein Loch rein und drück das Öl raus.

                        Babygläschen werden meist im Urlaub als Alternative genommen.
                        Meine bekommen Obst mit der Joghurtmahlzeit und das schmeckt ihnen gut. Bei Banane würde ich austesten, mein Timor mag die z.B. überhaupt nicht.

                        Bei dem Gemüse kannst Du ruhig mehrer Sorten zusammen geben, z.B. Gurke, Fenchel, Sellerie (Knolle und Staude), rote Bete, Zucchini und verschiedene Salate. Aber alles pürieren. Sauerkraut fressen die meisten Hunde auch sehr gerne.
                        Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
                        und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
                        Mail ->

                        Kommentar


                          #13
                          Danke ja sind 500mg.Um so mehr ich hier lese um so mehr fragen
                          habe ich. 2 von meinen essen nur 1mal pro Tag sind auch durch nichts zu bewegen auf 2 mal zu gehen.Ist das sehr dramatisch?
                          Wiederum 2 essen Gemüse nur mit Fleisch ,eigentlich essen sie alle Zutaten nur mit Fleisch,es muß nicht viel drin sein aber eben ein paar Löffel.Gehts auch so?
                          Danke für die Tips liebe Grüße Sandra

                          Kommentar


                            #14
                            Hallo Päm+Häppy,das umbasteln hat begonnen! Toll!!!
                            Hallo,
                            ich gebe Babygläschen nur im Urlaub, weil Häppy Durchfall von vielen Sorten bekommt.
                            Gemüse püriere ich immer in unserer Küchenmaschine in größeren Mengen und friere es in Eiswürfelbehältern ein. Häppy bekommt dann so 2 - 3 Eiswürfel jeden Tag aufgetaut. Bei Deinen ist das ja dann mehr, aber da kann man es ja in anderen Behältern einfrieren...
                            Wiederum 2 essen Gemüse nur mit Fleisch ,eigentlich essen sie alle Zutaten nur mit Fleisch,es muß nicht viel drin sein aber eben ein paar Löffel. Gehts auch so?
                            Klar, bei mir gibts auch alles zusammen. Obwohl Häppy das auch so frisst, so als Beagle isst man eben alles.
                            2 von meinen essen nur 1mal pro Tag sind auch durch nichts zu bewegen auf 2 mal zu gehen.Ist das sehr dramatisch?
                            Nö, bei Elke (Timsha) gibts auch nur einmal pro Tag, glaube ich. Häppy bekommt zweimal, sonst wär das nicht auszuhalten mit ihr
                            „Alles nun, was ihr wollt, daß euch die Leute tun sollen, das tut ihr ihnen auch." (Matthäus 7,12) . . . . . . . . . sigpic[/URL]

                            Kommentar


                              #15
                              Hallo "Ardnas" ,
                              willkommen im Club!
                              „Alles nun, was ihr wollt, daß euch die Leute tun sollen, das tut ihr ihnen auch." (Matthäus 7,12) . . . . . . . . . sigpic[/URL]

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X