Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Giftwarnung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Giftwarnung

    Fressnapf Solingen Werderstraße
    am Samstag

    Liebe Tierfreunde
    Wir haben erfahren, dass momentan vermehrt im norddeutschen Raum Päckchen mit Futterproben per Post versand wurden.
    Als Absender ist Fressnapf angegeben.

    Die Pakete sind NICHT von Fressnapf und unter angegebener Adresse ist auch kein Markt oder andere Fressnapf Räume zu finden!

    Wir wissen nicht von wem diese Päckchen sind, bitten Sie aber um Vorsicht da wir nicht garantieren können, dass das Futter nicht gesundheitsschädlich präpariert sein könnte.

    Gerne können Sie solch erhaltene Päckchen im Markt abgeben.

    Falls Sie ein wählerisches Tier haben, können Sie sich an ihren Markt wenden und wir finden ein Probepäckchen für Sie, dass Sie ruhigen Gewissens verfüttern können!

    Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


    http://www.maz-online.de/Themen/Life...oben-im-Umlauf

    Evtl. ist es ein Fake, die Suche bei der TU-Berlin spuckt aber unter "Fressnapf" nichts als Hoax aus.
    Zuletzt geändert von MaReni; 02.03.2016, 12:34. Grund: Quelle hinzugefügt
    Viele Grüße Marion
    Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen. John Lennon

    #2
    Wenn ich das richtig verstanden habe, ist es schon wirklich so, dass Futterpäckchen mit FN als Absender verteilt werden und FN damit nichts zu tun hat.
    Ob diese Proben wirklich vergiftet sind, das ist allerdings noch nicht klar.
    LG, Anne mit Buster aka Harry https://www.gesundehunde.com/forum/c...ies/snoopy.gif , Joris Jungspund https://www.gesundehunde.com/forum/c...gassi-pull.gif und Schwiegermutters Lombard https://www.gesundehunde.com/forum/c...ies/juggle.gif

    Kommentar


      #3
      ja, das taucht überall bei FB auf. Eigenartiger Weise hat aber trotz Aufruf von Fressnapf noch niemand so ein Päckchen dort abgegeben damit es untersucht werden könnte. Die haben ja angeboten, daß sie dann Untersuchungen machen lassen ob da irgendwas drin ist.
      Aber bisher kam nichts an. Ich vermute mal, es ist nichts dran.

      Wenn ich irgendwo her Muster bekomme die ich nicht geordert habe würde ich allerdings vorher fragen bzw. denen dann auch das zukommen lassen wenn schon vemutet wird daß es nicht in Ordnung sein könnte.
      Und ihr stopft euren Hunden ja vermutlich auch nicht alles ins Goscherl nur weil es jemand verschenkt
      Liebe Grüße Anja mit Kiray (Putin) seit 24.6.12 bei uns
      (Kaukasin Raja gest.3/12 fast 8 Jahre; Kaukase Drago gest.9/05 14 Jahre)
      Tiere sind denkende Wesen, nur nicht immer unserer Meinung

      Kommentar


        #4
        Zitat von Kaukase Beitrag anzeigen
        Und ihr stopft euren Hunden ja vermutlich auch nicht alles ins Goscherl nur weil es jemand verschenkt
        Wobei ich bisher eigentlich schon relativ Sorgenfrei alle Probepäckchen aus den diversen Tiergeschäften als Leckerlies genommen habe
        Viele Grüße
        Andrea mit der Chaostheorie Dexter und Tinka

        Kommentar


          #5
          Zitat von feli02 Beitrag anzeigen
          Wobei ich bisher eigentlich schon relativ Sorgenfrei alle Probepäckchen aus den diversen Tiergeschäften als Leckerlies genommen habe
          Da wußtest du ja woher sie kommen. Aber das andere soll ja angeblich mit der Post kommen - unangefordert und nicht eindeutig vom Absender her direkt vom Hersteller oder Händler.

          Wenn dir irgend ein Unbekannter auf einer Straße entgegenkommt und ein Päckchen bereits geöffnetes Futter schenken will nimmst du es vielleicht auch nicht
          Liebe Grüße Anja mit Kiray (Putin) seit 24.6.12 bei uns
          (Kaukasin Raja gest.3/12 fast 8 Jahre; Kaukase Drago gest.9/05 14 Jahre)
          Tiere sind denkende Wesen, nur nicht immer unserer Meinung

          Kommentar


            #6
            Nein, aber man einer hat sich vielleicht mal beim Fressnapf registriert mit irgendwas (Onlineshop, Fressnapfclub) und wundert sich dann vielleicht gar nicht so sehr darüber das er vermeintlich Post von ihnen bekommt.

            Deswegen fände ich das schon besonders tükisch
            Viele Grüße
            Andrea mit der Chaostheorie Dexter und Tinka

            Kommentar


              #7
              Wenn ich ein Originalprobetütchen mit FN-Logo drauf im Briefkasten hätte, dann würde ich es mit Sicherheit auch verfüttern und denken, dass sie einfach Werbung machen......
              LG, Anne mit Buster aka Harry https://www.gesundehunde.com/forum/c...ies/snoopy.gif , Joris Jungspund https://www.gesundehunde.com/forum/c...gassi-pull.gif und Schwiegermutters Lombard https://www.gesundehunde.com/forum/c...ies/juggle.gif

              Kommentar


                #8
                Fressnapf-Warnung entwickelt sich zu einem europaweiten Kettenbrief. Alles nur ein Gerücht?
                http://www.mimikama.at/allgemein/fre...ur-ein-gercht/
                Freundliche Grüße Kerstin
                Ich komme aus Ironien, das liegt an der sarkastischen Grenze. Wenn ihr mich sucht, ich steh im Lexikon unter: Provokant, biestig und ironisch.

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Chaot Beitrag anzeigen
                  Fressnapf-Warnung entwickelt sich zu einem europaweiten Kettenbrief. Alles nur ein Gerücht?
                  http://www.mimikama.at/allgemein/fre...ur-ein-gercht/
                  Der Werdegang ist wahrhaftig interessant
                  Viele Grüße
                  Andrea mit der Chaostheorie Dexter und Tinka

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von MaReni Beitrag anzeigen
                    [I]Fressnapf Solingen Werderstraße
                    am Samstag

                    Liebe Tierfreunde
                    Wir haben erfahren, dass momentan vermehrt im norddeutschen Raum Päckchen mit Futterproben per Post versand wurden.
                    Als Absender ist Fressnapf angegeben.

                    Die Pakete sind NICHT von Fressnapf und unter angegebener Adresse ist auch kein Markt oder andere Fressnapf Räume zu finden!

                    Wir wissen nicht von wem diese Päckchen sind, bitten Sie aber um Vorsicht da wir nicht garantieren können, dass das Futter nicht gesundheitsschädlich präpariert sein könnte.

                    Gerne können Sie solch erhaltene Päckchen im Markt abgeben.

                    Bis hier finde ich ja die Warnung in Ordnung
                    __________________________________________________ ___________


                    Ab hier ( nach unten )ist es für mich Werbung und past irgendwo nicht zusammen

                    Falls Sie ein wählerisches Tier haben, können Sie sich an ihren Markt wenden und wir finden ein Probepäckchen für Sie, dass Sie ruhigen Gewissens verfüttern können!
                    Komische Warnung
                    Soll aber nicht bedeuten nicht vorsichtig zu sein



                    Danke für den Link Chaot, interessant
                    Liebe Grüße Ulrike

                    Kommentar


                      #11
                      Ja, man weiss nicht was man davon halten soll.

                      Überall geht die Meldung rum.

                      Auch bei unserer Gassi Runde hat mich eine Hundebesitzerin davor gewarnt.
                      Liebe Grüße Silvia und Baily

                      Kommentar


                        #12
                        http://www.derwesten.de/wirtschaft/f...d11621015.html
                        LG, Anne mit Buster aka Harry https://www.gesundehunde.com/forum/c...ies/snoopy.gif , Joris Jungspund https://www.gesundehunde.com/forum/c...gassi-pull.gif und Schwiegermutters Lombard https://www.gesundehunde.com/forum/c...ies/juggle.gif

                        Kommentar


                          #13
                          Mich erinnert das sehr an die Scherzkekse von "Kot und Köter".
                          viele Grüße
                          Silvia

                          Kommentar


                            #14
                            Ich bin mir auch nicht sicher wie ich das werten soll, aber wenn Fressnapf schon darauf reagiert, dann würde ich eher vorsichtig sein. Ich bin inzwischen eh sehr vorsichtig wenn ich irgendetwas bekomme das ich nicht bestellt habe oder das nicht zusammen mit einer Tierzeitschrift bspw. verschickt wird... dafür gibt es leider einfach zu viele Freaks.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X