Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Little Fly sagt HALLO

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Hallo Ina
    Drück Euch fest die Daumen,das sich nur mal eben angucken,mehr draus wird...
    Hör auf Dein Bauchgefühl und der kleinen in den Augen ❤️❤️❤️
    Lg Ute & Wölfe

    Kommentar


    • #17
      Herzlich willkommen und alles Gute für den Anschautermin! Vielleicht passt es ja!
      LG Claudia
      "Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzunicken und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen." Maxim Gorki

      Kommentar


      • #18
        Na dann drücke ich auch mal die Daumen für den Termin. Mal gespannt, wie die kleine Dame live rüber kommt.
        Ist sie in einem Tierheim oder auf einer Pflegestelle?
        Viele Grüße Waltraud
        Man sollte keine Zeit des Lebens und keine Situation negativ sehen, sondern sie als Chance zur Entwicklung nehmen. (Luise Rinser)

        Kommentar


        • #19
          Die kleine Dame befindet sich seit ca. einem halben Jahr in einer Pflegestelle und irgendwie scheint sich bisher noch niemand so recht für sie interessiert zu haben. Klein, schwarz und von ihrer Art her eher ruhig und zurückhaltend springt sie vielen Leuten nicht so sehr ins Auge ..... und entspricht (zumindest was ihr Wesen anbelangt) damit genau meinem Beuteschema. Das Aussehen ist mir nicht so wichtig, der Funke muss überspringen und auf den Fotos hat sie mich mit ihrem Blick schon irgendwie verzaubert. Am Sonntag wissen wir mehr
          Liebe Grüße, Ina

          Kommentar


          • #20
            "Klein" wird häufiger gesucht, schwarz eher nicht so.... warum auch immer.

            Na dann warte ich mal gespannt, was du Sonntag Abend berichten kannst
            Viele Grüße Waltraud
            Man sollte keine Zeit des Lebens und keine Situation negativ sehen, sondern sie als Chance zur Entwicklung nehmen. (Luise Rinser)

            Kommentar


            • #21
              Hallo Liebe Ina,
              wie war es denn, wie ist sie live?............garnichtneugierigbin
              Viele Grüße Waltraud
              Man sollte keine Zeit des Lebens und keine Situation negativ sehen, sondern sie als Chance zur Entwicklung nehmen. (Luise Rinser)

              Kommentar


              • #22


                Bin auch neugierig

                Wie war es denn
                Liebe Grüße Silvia und Baily

                Kommentar


                • #23
                  Ich wuerde auch soooo gerne wissen, wie es gelaufen ist.

                  Uns ist gerade ein kleiner, schwarzer Zausel als Zweithund vor die Fuesse gefallen.....

                  LG
                  Martina
                  Liebe Grüße
                  Martina mit dem "Steinchen" und Spunky im Herzen und Bungee (dem Kaenguruh oder auch der irre Ungar) an der Seite

                  Kommentar


                  • #24
                    na wie passiert so was denn
                    Viele Grüße Waltraud
                    Man sollte keine Zeit des Lebens und keine Situation negativ sehen, sondern sie als Chance zur Entwicklung nehmen. (Luise Rinser)

                    Kommentar


                    • #25
                      Sorry, dass ich Euch hab warten lassen ... das lag nicht in meiner Absicht

                      Wir waren am Sonntag in der Pflegestelle und konnten uns nicht nur die von uns anvisierte Hündin anschauen, sondern auch noch drei weitere Pfleglinge, die ebenfalls zur Vermittlung stehen. Aber der "Funke" ist irgendwie nicht übergesprungen.

                      Aus Mitleid heraus einen Hund zu adoptieren halte ich für eine schlechte Basis, wenn man ansonsten merkt, dass es sich einfach nicht um "seinen" Hund handelt. So leid es mir auch tut und wir haben es uns mit dieser Entscheidung wirklich nicht leicht gemacht.

                      Sehr schade und ich wünsche den Schnuffelbären von Herzen, das sie rasch "ihre" Menschen finden werden!! Aber für uns geht die Suche erst mal weiter.
                      Liebe Grüße, Ina

                      Kommentar


                      • #26
                        Zitat von Schmusefluse Beitrag anzeigen

                        Uns ist gerade ein kleiner, schwarzer Zausel als Zweithund vor die Fuesse gefallen.....

                        Schöööön, da freue ich mich ganz spontan mit Euch. Wie konnte das denn passieren und vor allem wo ?
                        Liebe Grüße, Ina

                        Kommentar


                        • #27
                          Ina,
                          ich habe es bewußt nicht vorher geschrieben: aber so geht es mir schon seit 2 Jahren. Ich sehe einen Hund auf dem Bild und denke "aaaaahhh das isser". Wenn ich ihn Live sehe, ist er es doch nicht.
                          Am Anfang habe ich mich irgendwie schuldig gefühlt. Aber ich erlebe es immer wieder im TH, dass es passen muss. Sonst sind beide unglücklich.

                          Oft sehe ich auch im TH einen Hund, wo ich denke, der könnte es sein. Aber wenn ich mit ihm Gassi gehe und ihn beobachte merke ich ganz schnell, das es nichts wird. Entweder sind die Hunde zu sensibel, schreckhaft oder sie brauchen ein zu Hause mit viel Beschäftigung.

                          Was suchst Du denn so ungefähr?
                          Viele Grüße Waltraud
                          Man sollte keine Zeit des Lebens und keine Situation negativ sehen, sondern sie als Chance zur Entwicklung nehmen. (Luise Rinser)

                          Kommentar


                          • #28
                            Zitat von Schmusepudel Beitrag anzeigen
                            Was suchst Du denn so ungefähr?

                            Jetzt suche ich gar nichts mehr ..... ich habe mich finden lassen
                            Eine ca zwei bis drei jährige Hündin aus dem Auslandstierschutz hat mein Herz im Sturm erobert. Sie hat rein optisch deutlich Border Collie Blut intus, ist von ihrem Verhalten her jedoch eine total ruhige und sehr ausgeglichene Vertreterin ihrer Art. Als ich sie in ihrer Pflegestelle sitzen sah, haben wir uns beide sofort "erkannt" und um so glücklicher war ich, als wir dann nach der Vorkontrolle das offizielle OK von der Organisation bekamen
                            Liebe Grüße, Ina

                            Kommentar


                            • #29


                              Das ist Spitze. Ich freu mich so für dich. Viel Spass mit der Neuen...... und Bilder sind natürlich Bedingung.
                              Viele Grüße Waltraud
                              Man sollte keine Zeit des Lebens und keine Situation negativ sehen, sondern sie als Chance zur Entwicklung nehmen. (Luise Rinser)

                              Kommentar


                              • #30
                                Das habe ich mir ja fast schon gedacht *hihi*
                                Liebe Grüße, Ina

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X