Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe beim Registrieren

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hilfe beim Registrieren

    Hallo,

    ich lese schon seit einigen Monaten mit grossem Interesse in diesem Forum. Ich habe drei Hunde, die ich jetzt seit 2 Wochen auf BARF umgestellt habe. Meine Hunde sind ein 11 Jahre alter Mischling (problemlos), ein 2 1/2 jaehriger DSH Ruede (extrem Magen/Darm empfindlich, Knochenhautentzuendung, z.Z. Rachenentzuendung, hyperaktives Verhalten - schon immer ein "Problemkind), und eine 6 Monate alte DSH Huendin (Speiseroehrenerweiterung, jedoch "noch" ohne Probleme). Die Umstellung gab bei allen 3 keinerlei Probleme). Unsere "Alte" und unsere "Junge" hatten mit der Umstellung keinerlei Probleme, mein Ruede hat seit der Umstellung keinen Durchfall mehr und auch, bis auf zweimal Knochen, nicht mehr erbrochen. Er hat im Moment aber anscheinend noch mehr Energie, ist also noch zappeliger als vorher. Ich hoffe jedoch, dass das auch eine Entgiftungserscheinung ist. Ich moechte mich gerne noch weiter informieren (Fleischbeschaffung, usw), kann mich jedoch nicht registrieren, weil ich keine Empfehlung habe. Kann mich bitte jemand empfehlen? Hier ist meine E-mail Adresse: Uhl.Barbara@t-online.de. Eine E-mail an Swanie schicken ist leider nicht moeglich, weil man dazu auch registriert sein muss.

    Danke

    Barbara Uhl

    #2
    Hallo Barbara

    Wenn Du auf www.barfers.de gehst, müsstest Du an die e-mail-addy von Swanie kommen.
    Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
    und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
    Mail ->

    Kommentar


      #3
      PS

      Noch einfacher: Auf der Startseite vom Forum ganz nach unten scrollen, bei "copyright" steht "S.Simon" unterstrichen, da drauf klicken und dann kannst Du ihr eine Mail schicken!
      Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
      und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
      Mail ->

      Kommentar


        #4
        Hallo Barbara

        Wenn du registriert bist, dann lass uns im Cafe mal über die Hundis reden.
        ich habe einen Schäferrüden, aktiv bis hyperaktiv, der auch schnell Magen/darmprobleme bekommt.

        VG
        Steffi
        Viele Grüsse
        Steffi ohne Merlin und Loki

        Kommentar


          #5
          Hallo Barbara und Steffi,

          Ihr könnt jederzeit in der Gaststube über alle Themen diskutieren, auch wenn Barbara noch nicht registriert ist.

          @ Barbara

          Stell ruhig im Gästebereich Deine Fragen und beteilige Dich an den Themen. Meist geht es schneller mit der Registrierung, wenn wir sehen, daß ein Gast wirklich Interesse hat.

          LG

          Christa

          Kommentar


            #6
            Danke fuer die Antworten. Ich habe schon 3 oder 4 mal Fragen gestellt im Gaestebereich und auch geantwortet. Auf die Ernaehrungsfragen kann ich natuerlich noch nicht antworten als Anfaenger. Ich werde nochmal versuchen Swanie eine E-mail zu schreiben. Beim letzten Mal war gerade der Gesundehunde-Treff. Sie hatte wahrscheinlich keine Zeit.

            Steffi,

            ich wuerde natuerlich sehr gerne mit Dir ueber dieses hyperaktiv Problem diskutieren. Bei meinem Rueden habe ich schon alles moegliche versucht, die Ernaehrungsumstellung ist jetzt meine letzte Hoffnung. Du kannst mich gerne auch mal anmailen. Meine E-mail Adresse steht im Thread.

            Barbara

            Kommentar

            Lädt...
            X