Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Leberwurst

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Leberwurst

    Hallo an alle

    mich als Barf-Neuling würde mal interessieren, wie ihr das mit z.B: Leberwurst, Leberkäse, Fleischwurst oder Würstchen handhabt. Die Sachen sind weder roh noch frei von Zusatzstoffen, wie Salzen ect. Sind die dann nicht eher schädlich? Ich war immer der Meinung, daß Wurst dem Hund zwar lecker schmeckt, es aber ungesund wäre.
    Kann mir da jemand weiterhelfen???

    Gruß
    Bine + Baby + Bino

    #2
    Hallo Bine,

    das ist kein Barf. Bei mir gibt es das nur, wenn ich ganz eklige Tabletten geben muss - ist also wirklich eine Ausnahme.

    Diese Dinge ordne ich als ungesund ein und das gibt es entsprechend selten.

    Liebe Grüße
    Sabina
    Du magst das Talent für große Dinge haben, aber das Leben besteht aus den kleinen.
    Deng Ming-Dao
    taoistischer Philosoph

    Kommentar


      #3
      hallo Sabina

      Besten Dank für Deine Antwort. Bin echt überrascht wie schnell man hier Hilfe bekommt.
      Bin froh, daß ich hier gelandet bin, denn man lernt eben nie aus.

      grüße

      bine + baby + bino

      Kommentar


        #4
        hallo bine,

        grundnahrungsmittel sollten diese sachen wohl nicht sein. titus bekommt sie aber schon ab und an, ungefähr sooft, wie ich mir schokolade, eis und co gönne. ich seh das mehr als leckerli und hab schon manchmal kleingeschnittene wienerle dabei.

        mein leberwurstbrot wird auch redlich geteilt

        liebe grüße
        Micha mit Titus (2001) und Eli (2011)

        Kommentar


          #5
          hallo michl

          prima idee mit den leckerlies. ich seh schon, und das nach einem tag, ihr seid hilfsbereit und für alle fragen offen, auch wenn sie wahrscheinlich für manche noch so blöde klingen.

          besten dank

          bine + baby + bino

          Kommentar


            #6
            auch wurst

            Hi,

            ich gestehe, ich gebe auch Wurst als Leckerlie, vor allem klein geschnittene Wienerle für die Hundeschule oder für die Fährte. Zum Lungentrocknen bin ich (noch) zu faul. Aber ich hab neulich auch gedacht, hoffentlich ist das Schweinefleisch darin auch wirklich gut gekocht, nicht dass da noch halbrohes Zeug drin ist. Dafür kriegen meine Wuffs kein bisschen Süßes, keine Schokolade und rein gar nichts.
            Liebe Grüße
            Katharina
            Liebe Grüße von Katharina und Merle mit Benno und Paddy im Himmel

            Science is real

            Kommentar


              #7
              Hallo Bine

              Meine zwei bekommen auch hin und wieder ein Wienerle. Ich eß' ja auch mal Fastfood und fall nicht um
              Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
              und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
              Mail ->

              Kommentar


                #8
                Hallo,

                bei George ist Leberwurst auf hartem Brot die aller- aller größte Belohnung überhaupt (und die seltenste)!
                Ist nur nicht so angenehm, mitzunehmen, höchstens mit einer Hunde-Frühstücksbox.

                LG

                silke mit George
                mit Hunden die Welt neu entdeckend ...

                Kommentar


                  #9
                  Hallo,

                  es kommt wohl drauf an, wie eng man das Barfen fassen möchte.
                  Barf bedeutet zwar "rohes" Futter, aber ich kenne doch viele, die da Ausnahmen machen. Ich gehöre auch dazu.
                  Leberwurst schadet m.E. als gelegentlicher Schmackhaftmacher, Brotaufstrich, Leckerchen usw. überhaupt nicht.

                  LG
                  Christa

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo Bine!

                    Na, das ging ja schnell :-)
                    Willkommen hier!

                    Also, ich füttere häufiger mal Fleischwurst als Leckerlie. Aber eben auch nur so. 200 g davon in einem sollen die beiden dann nun doch nicht bekommen. Aber als Leckerlie ist es echt klasse, weil es so intensiv riecht *g*
                    Viele Grüße von Diana, Jackie und Justin
                    (und den Chaoten-Kaninchen Joey und Josefine)

                    Kommentar


                      #11
                      Hallo Jacky

                      besten dank, daß du mich hierher geschickt hast. bin voll begeistert. viele info´s, viele nette leute die einem neuling zur seite stehen. echt klasse hier.

                      liebe grüße

                      bine + baby + bino

                      Kommentar


                        #12
                        Ob gesund oder ungesund.....


                        .... bei mir gibt´s mal kleingeschnittene Würstchen oder Salami als Leckerchen oder zum Fährten.

                        LG
                        Chrissie

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X