Ankündigung

Einklappen

Geänderte Suchfunktion

Wir haben eine neue Suche implementiert. Derzeit wird der Suchindex neu erstellt. Dieser Vorgang kann Stunden bis Tage dauern. Sobald dies abgeschlossen ist, wird sich zeigen, ob eine deutliche Verbesserung eingetreten ist.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Diabetes insipidus

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Diabetes insipidus

    Hallo!

    Das Thema Diabetes insipidus gibt es hier schon, aber ich hätte da noch eine Frage.

    Wenn eine Hündin durch eine Schwangerschaft Diabetes insipidus bekommt, könnte die Krankheit dann noch ganz bekämpft werden.

    Oder gibt es keine Chance auf Heilung?

    Gruß,

    Nicole.

    #2
    Hallo Nicole,

    hier stellt sich die Frage, ob schulmedizinisch oder alternativ behandelt werden soll.

    Für die Schulmedizin stellt Diabetes meist eine unumkehrbare Erkrankung dar, für einige alternative Therapien jedoch nicht.


    Ohne jetzt den Fall zu kennen, möchte ich mal behaupten, dass mit einer fundierten klassisch homöopathischen Behandlung oder traditioneller Akupunktur Diabetes durchaus heilbar sein kann. Hier hängt viel von der Qualität des Therapeuten und der Dauer der Erkrankung ab. Je länger die Bauchspeicheldrüse in "Abhängigkeit" von externen Hormongaben verbleibt, umso weniger wird sie später wieder ihre Aufgaben übernehmen können (auch wenn der Diabetes vorrangig durch Versagen der BSD entstanden ist).

    Gruss
    Sabine
    3 Australian Shepherds,
    1 English Shepherd und 13 Packziegen auf Tour

    Kommentar


      #3
      Hallo Sabine,

      dazu ein kleine Anmerkung:

      Du hast was verwechselt. Nicole fragte nach Diabetes insipidus, Versagen der Bauchspeicheldrüse ist Diabetes mellitus.

      Viele Grüsse

      Helga

      Kommentar


        #4
        Hallo Helga,

        stimmt, ich war wohl schon zu "bettreif"

        Gruss
        Sabine
        3 Australian Shepherds,
        1 English Shepherd und 13 Packziegen auf Tour

        Kommentar


          #5
          Hallo Sabine,

          hab mir schon so was gedacht
          Wollte es aber nicht falsch stehen lassen.

          Grüsse

          Helga

          Kommentar


            #6
            Hallo ihr beiden,

            und was heißt das jetzt?
            Keine Chance auf Heilung?

            Gruß,

            Nicole.

            Kommentar

            Lädt...
            X