Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

gutes Durchfallmitel!?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    gutes Durchfallmitel!?

    hallo hundefreunde

    Wer kann mir ein gut wirkendes und gut verträgliches Durchfallmittel für unseren Hund empfehlen !
    Schonkost wird er ab morgen 3 Tage lang bekommen , nun wird erst mal mind.24 Std.lang gefastet...trotzdem brauche ich euren rat für ein gutes Durchf.mittel . wäre Stullmisan z.b das mittel der Wahl ?
    Danke schon mal für Eure Vorschläge !

    Grüsse - Sylvi

    #2
    Hi Sylvi,

    wenn Durchfall vorliegt, will sich der Körper von etwas befreien, also sollte man es nicht mit stopfenden Mittel unterdrücken.
    Fasten ist erstmal sehr gut, bis wenigstens einen Tag kein Kot mehr abgesetzt wird. Dann Schonkost, gekochtes Hähnchen, gestampfte Kartoffeln und gedünstete Möhren. Viele kleine Portionen, dann langsam wieder grösser werdend.

    Kommentar


      #3
      Versuch des doch mal mit DarmVital, das reinigt den Gesamten Magen - Darmtrackt.
      Maximal drei Tage Durchfall , dann ist ordentlich geputzt.
      Gruß Anton

      Kommentar


        #4
        hallo Jutta

        ...ja genauso,wie du beschrieben hast, wird unser schonkost - plan aussehen ! Werde unseren geplagten Hund nun doch lieber 36 Std. lang fasten lassen und morgen früh dann erst etwas Karottenmus geben , mittags dann noch mal eine kleine menge und abends dann Karottenmus mit entweder Reis oder gek.gestampften Kartoffeln geben.

        hallo anton ich habe von Darmvital schon mal gehört . Bekommt man dies in der Apotheke ?? Und wie lange/ wie oft sollte man es beim Hund anwenden ?

        Schöne Grüsse euch beiden ,
        Sylvi

        Kommentar


          #5
          hallo nochmal...

          hatte heute morgen vergessen mich anzumelden - also nicht wundern

          Grüsse, Thyra die eigentlich Sylvi heisst

          Kommentar

          Lädt...
          X