Ankündigung

Einklappen

Geänderte Suchfunktion

Wir haben eine neue Suche implementiert. Derzeit wird der Suchindex neu erstellt. Dieser Vorgang kann Stunden bis Tage dauern. Sobald dies abgeschlossen ist, wird sich zeigen, ob eine deutliche Verbesserung eingetreten ist.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Wie soll ich impfen lassen - voll oder nur TW

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie soll ich impfen lassen - voll oder nur TW

    Hallo zusammen,

    ich brauche mal dringend eine Entscheidungshilfe.

    Ich habe morgen Termin zum Impfen. Nun beschäftige ich mich seit Wochen mit dem Thema und habe viel gelesen und bin immer noch unsicher.

    Mein Hund ist "Spanier". Er kam krank ins Tierheim und wurde dort 2 x geimpft.
    Als er vor einem Jahr zu uns kam war er nicht gesund und wäre letzten Sommer fast gestorben.

    Ich habe damals angefangen selbst zu kochen und er kriegt zu 90% gekochtes Fleisch und rohes Gemüse. Ausserdem MSM und Vitamine, Eierschalen, Milchprodukte usw. Jetzt ist er soweit gesund, dass er und wir damit leben können.

    Allerdings ist er sehr empfindlich und kriegt fast nach jeder Spritze Reaktionen.

    Ich will eigentlich nur TW impfen lassen, weil wir verreisen wollen. Nun wurde mir gesagt, wenn er bei den ersten Impfungen nicht gesund war, hätte er keinen Impfschutz.

    Wie soll ich es machen??? Wie würdet ihr entscheiden??

    Kann mir da jemand helfen???

    Gruß Jane H.

    #2
    Re: Wie soll ich impfen lassen - voll oder nur TW

    Hallo Jane!
    Original geschrieben von Unregistered
    Jetzt ist er soweit gesund, dass er und wir damit leben können.
    Also wie jetzt, ist er wirklich GESUND oder nur so stabil, daß er damit leben kann?

    LG nettsch

    Kommentar


      #3
      Hallo nettsch,

      ja, er ist stabil. Für uns ist das im Vergleich zum letzten Jahr schon "gesund".

      LG Jane H.

      Kommentar


        #4
        Ich würde nur die Tollwut Impfung machen lassen. Damit der Nachweis vorhanden ist.
        Alles ander brauch kein Nachweis da sein.
        gruß

        Kommentar


          #5
          ich werde meine beiden spanier nicht mehr impfen. sie hatten ihre grundimmunisierung und das muss reichen. xica ist LM positiv und hat epi. ihr geht es zwar supergut, aber in dem sinne ist sie sehr stabil, aber eben nicht gesund!
          und wenn überhaupt nötig, würde ich nur kerngesunde tiere impfen lassen!!

          die TÄ machen zwar immer bohei um die grunduntersuchung, die einer impfung vorausgehen sollte, aber sie richten sich oft genug nicht nach der empfehlung der impfstoffhersteller, dass nur gesunde tiere geimpft werden sollen! TÄ betrachten scheinbar leishmaniose, allergien usw. nicht als krankheiten.....
          grüssle von claudia & omi im herzen, herrn krümel, miss möppel, froillein nele, herr pixel & monsieur oscar & das federvieh

          Kommentar


            #6
            Also wenn er nicht hundertprozentig gesund ist, würde ich ihn wirklich nur das allernötigste Impfen. Steht ja auch auf dem Beipackzettel von Impfstoffen, daß nur gesunde Hunde geimpft werden dürfen.
            Nun wurde mir gesagt, wenn er bei den ersten Impfungen nicht gesund war, hätte er keinen Impfschutz.
            Wenn er jetzt nicht gesund ist, ändert sich ja auch nichts dran. Dann noch die Gefahr von Reaktionen, da er so empfindlich ist... Ich persönlich würde es lassen.

            Eine Möglichkeit zu sehen, ob die vorherigen Impfungen vielleicht doch angeschlagen haben, wäre natürlich auch noch eine Titerbestimmung.

            LG nettsch

            Kommentar


              #7
              Hi Jane,

              wenn Dein Hund nicht gesund ist, würde ich auf Impfungen verzichten. Auch wenn Du nur TW impfen lässt, kann es Reaktionen hervorrufen und Euer Leidensweg beginnt wieder von vorn.
              Versucht wegen Eurem Urlaub nach Alternativen zu suchen und wägt gut ab, was Ihr tut.

              Kommentar


                #8
                Original geschrieben von Moritz
                Hi Jane,

                wenn Dein Hund nicht gesund ist, würde ich auf Impfungen verzichten. Auch wenn Du nur TW impfen lässt, kann es Reaktionen hervorrufen und Euer Leidensweg beginnt wieder von vorn.
                Versucht wegen Eurem Urlaub nach Alternativen zu suchen und wägt gut ab, was Ihr tut.
                LG Marianna

                Kommentar

                Lädt...
                X