Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Impfschutz vorhanden?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Impfschutz vorhanden?

    Hallo,
    hatte die Frage schon in ein anderes Forum gesetzt, aber ich frag euch auch nochmal :

    Hat ein Hund eine Grundimmunisierung, wenn er in der 8. Woche die Kombiimpfung bekommt und dann mit 2 Jahren wieder eine Kombiimpfung?
    oder ist dann kein Schutz vorhanden weil die Wiederholung in der 12. woche und die Boosterung nach einem jahr fehlt?

    Danke euch für Antworten, Anja

    #2
    Hallo Anja

    Wenn der Hund keine 2-fach Grundimmunisierung bekommen hat, dann bringt es jetzt auch nichts mehr.

    Wenn Du Zweifel hast, dann laß eine Titerbestimmung für SHP machen. Die anderen brauchst Du nicht. TW-Impfung ist meist eh' obligatorisch (Ausland, Ausstellung, TW-Gebiet o.ä.).
    Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
    und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
    Mail ->

    Kommentar


      #3
      Der Hund gehört nicht mir, und die besitzerin wird sicher keine titerbestimmung bezahlen
      für den hund wird es also in ähnlich holperigen rythmus weitergehen.
      das ganze ist also reines interesse meinerseits.
      mein hund ist grundimmunisiert und wird ab diesem sommer auch nur noch tw bekommen.
      Liebe Grüsse, Anja mit Balou, ohne Luna und Rabies

      Kommentar


        #4
        Hi Anja

        Eine Titerbestimmung ist nicht teurer als die Merfachdröhnung, eher noch etwas günstiger. Wenn die Werte dann ok sind und dass ist in den meisten Fällen so, ist die Impfung dann gespart.
        Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
        und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
        Mail ->

        Kommentar

        Lädt...
        X