Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Viacutan

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Viacutan

    Hallo,

    der Berner Sennenhund meiner Kusine hat starke Haut- und Fellprobleme. Vom TA aus soll er jetzt dreimal täglich Viacutan Plus bekommen. Zur Information:

    "Viacutan® ist ein Diätergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen zur Unterstützung der Hautfunktion bei Dermatosen und übermäßigem Haarausfall. Es enthält das rein pflanzliche Boretschöl sowie Fischöl und gewährleistet damit ein optimales Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren-Verhältnis. "

    Eine Packung enthält 40 Kapseln, d. h. alle zwölf Tage muss eine neue Packung her, die um die 10 Euro kostet. Gibt es eine Alternative zu diesem Mittel? Da der Hund auch nicht besonders gut frisst, ist es schwierig, ihm die entsprechenden Vitamine etc. über das Futter zu verabreichen.

    Vielleicht weiß ja jemand von Euch Rat?

    Liebe Grüße,

    Melanie

    http://www.dogge-fiona.de

    #2
    Hallo!

    Schau doch mal hier . Da gibt es Vita-Derm-Öl in Flaschen. Da ist auch Fisch und Boretschöl drin.
    Was bekommt er den sonst zu Fressen? Ist ein Allergietest gemacht worden? Worin äußern sich diese Haut und Fellprobleme?
    Liebe Grüße Doreen


    �Wenn man den Eindruck hat, dass die Natur etwas falsch gemacht habe, dann hat man etwas falsch verstanden.� Walter Rudolf Hess

    Kommentar


      #3
      ...und von dem Vita-Derm-Öl reicht ein Löffel am Tag!
      Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
      und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
      Mail ->

      Kommentar


        #4
        Viacutan - Danke!!!

        Hallöle,

        danke für den Tipp !
        Ich habe das gleich weitergegeben und denke, das Öl ist eine sehr gute Alternative.

        Der Hund hat schuppige Haut und ganz stumpfes Fell. Was er an Futter bekommt, weiß ich leider gerade nicht. Ich hatte schon empfohlen zu barfen, aber das möchte die Familie wohl nicht.

        Ansonsten ist er topfit.

        Ich hoffe, dass es mit dem Öl dann auch besser wird und werde vielleicht noch mal über den Erfolg berichten ?!

        Liebe Grüße,

        Melanie (leider zur Zeit ohne Hund)

        Kommentar


          #5
          Hallo Melanie,

          vielleicht wäre eine Kur mit einem Vitamin-B-Komplex-Präparat hilfreich zusätzlich.

          Kommentar


            #6
            viacutan

            es gibt wesentlich preiswertere Produkte als viacutan. zum Beispiel Präparate auf der Basis von Dorschlebertran. schaut mal nach bei www.kaurolle.de, da stehen auch die Preise dabei.

            Kommentar


              #7
              Re: viacutan

              Original geschrieben von Unregistered
              es gibt wesentlich preiswertere Produkte als viacutan. zum Beispiel Präparate auf der Basis von Dorschlebertran.
              Hallo Gast,

              bei Dorschlebertran sollte man vorsichtig sein, damit es nicht zu einem Vitamin A-Überschuß kommt. Lebertrag und Fischöl ist nicht identisch.

              Kommentar

              Lädt...
              X