Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Pferde und Hunde! Wichtig

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pferde und Hunde! Wichtig

    Hallo,
    erst einmal kennt sich auch jemand mit Pferden aus?

    Jetzt zu den Wuffis:
    Kurz Fakten:

    - 3 große Hunde
    - immer dreckig
    - kein Auslauf, nur auf der Weide bei den Pferden
    - teilweise beißen bzw. schnappen sie nach den Pferden
    - behöggeln sich gegeseitig (alles Rüden)
    - einer humpelt relativ stark vorne
    - einer hat letzten ca. 1Woche lang eine Zecke am Auge gehabt.
    - angeblich super lieb und tuhen keinem was...haben sie wohl auch noch nicht....aber einer hat böse Augen....

    ... was sagt ihr dazu????

    #2
    Re: Pferde und Hunde! Wichtig

    Original geschrieben von youkky


    - 3 große Hunde
    - immer dreckig
    - kein Auslauf, nur auf der Weide bei den Pferden
    - teilweise beißen bzw. schnappen sie nach den Pferden
    - behöggeln sich gegeseitig (alles Rüden)
    - einer humpelt relativ stark vorne
    - einer hat letzten ca. 1Woche lang eine Zecke am Auge gehabt.
    - angeblich super lieb und tuhen keinem was...haben sie wohl auch noch nicht....aber einer hat böse Augen....

    ... was sagt ihr dazu????
    Hall Namenlos,

    Hört sich ein bischen konfus an.

    Was möchtest Du denn hören?

    Was man machen kann?

    Sind die Hunde ohne Aufsicht?

    Sind sie vernachlässigt?

    Sind sie gefährlich?

    Was meinst Du mit "böse Augen"?

    Wenn Du Dich vielleicht ein wenig ausführlicher äusserst, kann man Dir auch besser antworten.

    Ciao Tanja
    Ciao Tanja mit dem Emmy-Tierchen und Giacco im Herzen, dem Renn-Griechen , der Knalltüte Gioia, Pümchen und Findus

    Kommentar


      #3
      Hi

      Hallo Tanja,

      *lach* sorry...
      ich würde gerne wisser was ihr davon haltet. Was ihr machen würdet? Oder ob ich mich anstelle, das alles völlig ok noch ist, ob ihr überhaupt was machen würdet...

      verwarlost??? halt eigentlich genau so wie oben Fakten geschrieben...mehr kann ich dazu auch nicht sagen...klar bissle verfilst die langhaarigen..

      und mit bösen augen...kann ich schlecht beschreiben...guckt halt böse so unberechenbar...mal knurrt er, mal wedelt,...halt total komisch!
      Die anderen beiden sind nicht so...

      Gruß Melli

      Kommentar


        #4
        ohne aufsicht

        Nochmal ich...

        betreff ohne Aufsicht...also die Besitzer sind fast nie da...immer nur der stallbursche...der die HUnd angeblich nach dem er den Besitzern morgens Brötchen gebracht hat...mitnimmt zum Stall. Ob die da nachts bleiben???manchmal wohl...

        was genaueres weiß ich ja leider auch nicht...nur das was ich sehe

        Melli

        Kommentar


          #5
          Was wolltest du denn bezüglich der Pferde wissen?

          Liebe Grüße,

          Svenja
          Arbeite so, als wenn du das Geld nicht brauchen würdest; liebe so, als wenn dich noch nie jemand verletzt hätte; tanze so, als wenn niemand zusehen würde; singe so, als wenn niemand hören würde- lebe so, als wenn das Paradies auf Erden wäre.

          Kommentar


            #6
            Hallo Youkky !
            Vielleicht mal im ganzen Satz? Dann versteht vielleicht auch jemand die eigentliche Frage !
            Grüße
            Lisbeth

            Kommentar


              #7
              Hi, also ich hab seit vielen Jahren Pferde und Hunde und verstehe Deine Frage nicht. "Böse Augen" finde ich auch unverständlich, das hat kein Hund, also werde mal ausführlich.
              Ilona

              Kommentar

              Lädt...
              X