Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Ovarialzysten beim Hund

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ovarialzysten beim Hund

    Hallo,

    bei meinen Hund wurde Ovarialzysten festgestellt. Mir wurde gesagt, das es abgegangene, unbefruchtete Eier wären und davon Haarausfall und offene Stellen entstehen. Mir ist nicht der Zusammenhang bewußt, dass dies Haarausfall und offene Stellen verursachen kann. Kann mir das bitte jemand genau erklären ? Was können sonstige Symptome sein und wie kann es zu dieser Krankheit kommen ?
    Danke.

    #2
    Hallo ???

    Ich habe nur dieses dazu gefunden. Ist zwar eine Katze, aber es gibt doch zu denken.

    Wurde Deine Hündin auch mit Hormonen behandelt??
    Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
    und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
    Mail ->

    Kommentar

    Lädt...
    X