Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Magnetfeldmatte

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Magnetfeldmatte

    Guten Morgen,
    Frage: wer von euch hat Erfahrung mit einer Magnetfeldmatte?
    Ich selbst bin letzes Jahr ziemlich schwer gestürzt, hatte mehrere Brüche in der Schulter, Sehnenverletzungen und einen Abriss.
    Mir hat die Magnetfeldtherapie sehr gut getan, weshalb ich mir letzte Woche eine Bestellt habe.
    Jetzt kam mir der Gedanke, diese auch für einen meiner Jungs zu nutzen, da er unter teils argen Verspannungen leidet .
    Derzeit lösen wir seine Verspannungen mit Hilfe von Massagen, Bodenarbeit und Tapes.



    Über eure Erfahrungen würde ich mich sehr freuen
    Liebe Grüße Nicole mit Herr "Nili" Nilsson & Louis
    Marlo und Emil für immer im Herzen

    #2
    Wir wenden seit Jahren die Magnetfeldmatte an. Haben auch eine eigene.

    Maaorava hat Spondylose und leidet vor allem wärend den Schüben unter Verspannungen.

    Mein Mann hatte sich letztes Jahr das Schlüsselbein gebrochen. Ihm tat die Magnetfeldmatte auch sehr gut.

    Und ich liege da natürlich auch bei Bedarf drauf.
    Liebe Grüsse Katja
    Hoffnung ist nicht der Glaube, dass alles gut wird, sondern das Wissen, dass es gut ist, egal wie es endet.

    Kommentar


      #3
      Wir haben auch eigene, sowohl für Menschen als auch die für Tiere weil ich sie für Hund und Pony nutze und meine nicht immer vor Haaren schützen wollte.
      Wir sind zufrieden und wenn man eine falsche Einstellung wählt steht das Tier einfach auf. Dann hat es entweder genug oder andere Stärke wählen
      Liebe Grüße Anja mit Kiray (Putin) seit 24.6.12 bei uns
      (Kaukasin Raja gest.3/12 fast 8 Jahre; Kaukase Drago gest.9/05 14 Jahre)
      Tiere sind denkende Wesen, nur nicht immer unserer Meinung

      Kommentar


        #4
        @ Katja und Anja: für eure Antworten!



        Aaaalso die MFT Matte ist gestern hier angekommen. Ausgepackt, angeschlossen und schwupps lag meine Panzerelfe auch schon drauf.
        Das Programm schaltet sich nach ca. 30min von allein ab und Nili hat die volle Zeit tiefenentspannt auf der Matte gelegen. Ich freue mich so!
        Wie oft lasst ihr eure Hundis auf die Matte? Täglich, Wöchentlich oder einfach nur nach Bedarf?
        Liebe Grüße Nicole mit Herr "Nili" Nilsson & Louis
        Marlo und Emil für immer im Herzen

        Kommentar


          #5
          nach Bedarf, wenn der Hund weiß wo sie ist kann er es auch anzeigen.
          Beim Pony immer wenn ich meine, er braucht sie wieder mal.
          Liebe Grüße Anja mit Kiray (Putin) seit 24.6.12 bei uns
          (Kaukasin Raja gest.3/12 fast 8 Jahre; Kaukase Drago gest.9/05 14 Jahre)
          Tiere sind denkende Wesen, nur nicht immer unserer Meinung

          Kommentar


            #6
            das klingt ja interessant, habe ich noch nie was von gehört.
            Gibt es da extra eine für Hunde oder ist das die die auch für den menschlichen Gebrauch bestimmt ist? Meine Jeany hat auch immer Verspannungen, das wäre ja ein Versuch ...
            Liebe Grüße Doris
            und die 2 Schnuffelnasen

            Kommentar


              #7
              Zitat von Nordhesse Beitrag anzeigen
              @ Katja und Anja: für eure Antworten!



              Aaaalso die MFT Matte ist gestern hier angekommen. Ausgepackt, angeschlossen und schwupps lag meine Panzerelfe auch schon drauf.
              Das Programm schaltet sich nach ca. 30min von allein ab und Nili hat die volle Zeit tiefenentspannt auf der Matte gelegen. Ich freue mich so!
              Wie oft lasst ihr eure Hundis auf die Matte? Täglich, Wöchentlich oder einfach nur nach Bedarf?
              Super, das freut mich! Dann hast du wohl genau das richtige für deine Panzerelfe gekauft

              Bei akuten Sachen liegt die Matte immer auf den Boden. Die Tiere wählen dann oft selbst wie oft sie diese haben möchten.
              Bleibt sie längere Zeit unberührt packe ich sie wieder weg.

              Irendwann bekommt man da ein Gefühl für
              Liebe Grüsse Katja
              Hoffnung ist nicht der Glaube, dass alles gut wird, sondern das Wissen, dass es gut ist, egal wie es endet.

              Kommentar


                #8
                Wo habt Ihr Eure gekauft?

                LG
                Nicole
                Liebe Grüße von Nicole mit Füge & Nelly, Pascha & Madonna tief im Herzen

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Nicole + Pascha Beitrag anzeigen
                  Wo habt Ihr Eure gekauft?
                  ich habe die Bemer pro und für Tiere die Bemer vet. 3000
                  Liebe Grüße Anja mit Kiray (Putin) seit 24.6.12 bei uns
                  (Kaukasin Raja gest.3/12 fast 8 Jahre; Kaukase Drago gest.9/05 14 Jahre)
                  Tiere sind denkende Wesen, nur nicht immer unserer Meinung

                  Kommentar


                    #10
                    Guten Morgen ,
                    ich bin nach wie vor total happy mit der MFT Matte und werde es genauso wie ihr handhaben .
                    Gestern Morgen z.B. ist er nach dem Frühstück Schnurstracks zu der Matte und hat sich gleich drauf gelegt und er genießt komplett diese 30min …. scheint ihm also wirklich gut zu tun.
                    Was mir gestern noch aufgefallen ist, das er gezielt auf der verspannten Seite liegt, Zufall!?
                    Hach, ich freue mich einfach!

                    Zitat von Kaukase Beitrag anzeigen
                    ich habe die Bemer pro und für Tiere die Bemer vet. 3000
                    Und wir haben die Promag
                    Liebe Grüße Nicole mit Herr "Nili" Nilsson & Louis
                    Marlo und Emil für immer im Herzen

                    Kommentar


                      #11
                      Danke :-)
                      Liebe Grüße von Nicole mit Füge & Nelly, Pascha & Madonna tief im Herzen

                      Kommentar


                        #12
                        Ich durfte gerade erst eine Magnetfeldmatte von meiner Hunde-Physiotherapeutin für ein paar Wochen ausleihen. Es war wirklich beeindruckend zu sehen wie Lea am Anfang nach ihrer Patellalux.-OP oft darauf lag. Mit der Zeit nutze sie sie Matte immer weniger und lag schliesslich nur noch nach dem Spazieren drauf.
                        Ich habe mich auch mal mit Schulterschmerzen daraufgelegt und konnte eine positive Wirkung feststellen. Ich habe aber das Gefühl, dass ich schlechter einschlief, wenn die Matte zu hoch eingestellt war. Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen mit solchen "Nebenwirkungen"?

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Terrorkrümel Beitrag anzeigen
                          Ich habe aber das Gefühl, dass ich schlechter einschlief, wenn die Matte zu hoch eingestellt war. Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen mit solchen "Nebenwirkungen"?
                          Bei mir ist es genau andersherum , ich schlafe danach tief und fest.
                          Liebe Grüße Nicole mit Herr "Nili" Nilsson & Louis
                          Marlo und Emil für immer im Herzen

                          Kommentar


                            #14
                            Guten Tag,

                            ich bin doch recht neugierig was diese Magnetfeldmatten angeht. Habe da noch nie etwas von gehört, aber ich habe doch sehr häufig mit Verspannungen im Nacken bzw Brustwirbelsäulenbereich zu kämpfen.
                            Was kostet so eine Matte denn?


                            Mit freundlichen Grüßen

                            Nadine und McClane *Keep fighting*

                            Kommentar


                              #15
                              Mein Hund hat schwere Arthrose in beiden Hüften. Seit einigen Wochen gehen wir zur Physio, diese wendet u.a. die Magnetfeldmatte an.
                              ​​​​​mein Hund liegt dann auf der Matte und wird massiert. Nach einer Weile wird er müde und döst dann weg. Auch läuft er nach der Therapie viel lockerer und gelöster. Inwieweit die Matte die Erfolge bringt kann ich nicht zu 100% sagen, da ja noch andere Therapien angewendet werden aber im Gesamtpaket wirkt die Physio recht gut.

                              Leider sind die Matten so teuer, sonst könnte man das für den Heimgebrauch in Erwägung ziehen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X