Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

hund trinkt sehr viel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    hund trinkt sehr viel

    halllo leute,
    meine 11 jährige hündin trinkt nach der hitze plötzlich extrem viel.

    sie war 2 mal vergiftet vor ca 3 jahren und hat daher einen leberschaden.

    nun meine fragen:kann sich eine leber wieder selbst regenerieren?
    der hund wirkt müde und abgeschlafft seit ca 2 tagen.er ist nicht sterilisiert.
    futter wird auch verweigert.
    hat jemand ähnliches erlebt?

    #2
    Hallo,

    ab zum Tierarzt. Hat die Hündin Ausfluss oder erhöhte Temperatur? Plötzlicher starker Durst ist ein ernstzunehmendes Symptom. Gerade bei älteren Hündinen kann nach der Läufigkeit eine Gebährmutterentzündung entstehen.

    Liebe Grüße

    Antje

    Kommentar


      #3
      Hallo,

      ich kann mich Antje nur anschließen.
      Starker Durst ist DAS auffälligste Symptom für eine Gebärmutterentzündung (auch ohne Fieber und Ausfluß, wie ich leider aus eigener Erfahrung bei meiner Hündin weiß).
      Auch der fehlende Appetit und das Abgeschlagensein paßt dazu, deutet auf jeden Fall auf eine ernstere Störung hin.
      Bitte geh so schnell wie möglich zum Tierarzt.

      Alles Gute für Deine Hündin!

      LG
      Christa

      Kommentar


        #4
        Vielen Dank euch beiden!!!

        War heute direkt beim Tierarzt...zuerst die gleiche Diagnose,wie ihr vermutet hattet.

        Aber nach der Blutuntersuchung kam heraus,daß die Leberwerte wieder extrem schlecht waren...evtl. etwas toxisches gefressen(gedüngtes Grünzeug oder Flohspray vom Fell geleckt)

        Jetzt wird wohl wieder eine Kur mit Aufbauspritzen oder Vitamin B Komplex folgen.

        Kommentar


          #5
          Guten Tag,

          ihr seid aber auch zwei Pechvögel. Nun wird es aber bestimmt wieder schnell aufwärtsgehen.

          Liebe Grüße und gut Besserung

          Antje

          Kommentar

          Lädt...
          X