Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Breiiger Kot

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Breiiger Kot

    Hallo zusammen,

    die Verdauung hat sich bei meinem Hund einigermaßen erholt. Aber dennoch ist sein Kot richtig breiig. Was kann ich ihm unterstützend zum FeFu geben?

    Mfg
    Micha

    #2
    Hallo Micha,

    das ist etwas schwierig zu beantworten.
    Erstmal hat der Durchfall/breiige Kot eine Ursache. Zudem will der Körper sich durch den Durchfall sehr schnell von den für ihn gesundheitsschädlichen Substanzen o.ä. schnell befreien.

    Wenn Du jetzt etwas gibts, was den Durchfall hemmt, braucht der Körper entsprechend länger.

    Wichtiger wäre es, die Ursache des Durchfalls/breiigen Kot herauszufinden, und nicht die Symptome zu bekämpfen.

    Hattest Du schonmal was dazu hier geschrieben?

    Kommentar


      #3
      Breiiger Kot

      Hallo Cordula,

      ich hatte den Beitrag mit dem verpilzten Futter geschrieben.



      Mfg
      Micha

      Kommentar


        #4
        Hallo Micha,

        hab mir jetzt den Thread mit dem verpilzten Futter durchgelesen.
        Also das Immunsystem kannst Du z.B. durch Propolis stärken. Dann würde ich die Darmflora stärken/neu aufbauen. Dazu eignet sich rohes Sauerkraut, gesäuerte Milchprodukte (z.B. Kefir, Molke, usw.) und spezielle Präparate aus der Apo (z.B. Omniflor, Pro Symbioflor, o.ä.), gut ist auch Heilerde. Dann kann man einige Kräuter geben, dazu müßte ich aber speziell heute abend mal nachsehen.

        Dann würde ich natürlich auf eine Rohfütterung umsteigen. Hier müßtest Du aber wegen der geschädigten Darmflora vorsichtig umgehen.

        Kommentar


          #5
          Hallo Cordula

          Ich gebe meinem Hund jetzt Heilerde ins Futter und hoffe, dass sich die Darmflora so schneller erholt. Mit der Umstellung auf Rohfutter wollte ich warten, bis Quero wieder richtig Fit ist. Vorher macht das, glaube ich, keinen Sinn.

          Mfg
          Micha

          Kommentar


            #6
            Noch ne Frage :-)

            Was sind eigentlich Propolis und wo krieg ich die her? Und wie kann man hier Mitglied werden?

            Mfg
            Micha

            Kommentar


              #7
              Hallo Micha,

              Propolis ist das Kittharz von Bienen, es hat eine große Heilkraft und wird entweder als Tropfen oder Pulver verkauft.

              Mitglied kannst Du hier werden, wenn du auf der 1. Forums-Seite oben auf "registrieren" klickst. Dort füllst Du die Anmeldung aus. Du brauchst allerdings eine Empfehlung von jemand hier, der Dich kennt, oder musst eine Weile hier im Gästeforum mitschreiben, damit wir Dich kennenlernen.

              Viel Spaß hier!
              Grüße von Christiane mit Skadi, Joaninha, Bruscha und Gato!

              Kommentar


                #8
                Alles klar. Dann werd ich mal kräftig schreiben.
                Und vielen Dank für die Tipps


                Mfg
                Micha

                Kommentar


                  #9
                  Hallo Micha,

                  Propolis kaufe ich persönlich nur bei Swanie im Shop, da bin ich mir ob der Qualität absolut sicher.
                  Bezüglich der Registrierung schreib mal Swanie an.

                  Neben der Heilerde würde ich aber noch Molke/Kefir und co ins Futter geben (aus dem Reformhaus, noch besser aus dem Naturkostladen oder frisch, auf keinen Fall behandelt).

                  Und ich bin ein absoluter Propolis-Fan wegen der Immunabwehr. Aber es gibt noch mehr natürliche Aufbauprodukte zur Immunabwehr. Bei Interesse schreib mich einfach per PN oder email an.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X