Ankündigung

Einklappen

Neuindizierung der Suche

Beim letzten Aufbau des Suchindexes kam es zu einer Lücke ab dem Jahr 2017. Wir lassen den Index nun neu aufbauen. Der Prozess dauert allerdings mindestens mehrere Tage. Es wird also in den nächsten Tagen wieder zu vorübergehenden Beeinträchtigungen der Suche kommen.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Darmbewegung / Bauchspeicheldrüse / Osmose

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Darmbewegung / Bauchspeicheldrüse / Osmose

    Hallo an alle,

    bei meinen Hunden ist die Darmbewegung insoweit zum Erliegen gekommen,
    daß sie sich bewegen müssen und dann Stuhlgang haben.

    Der Kot ist nicht mehr mürbe sondern mit Luftschichten ein Wurstbrei. Also
    kein Durchfall und auch keine Verstopfung. Er dampft auch nicht mehr.

    Ab und an versucht der Darminhalt hochzurutschen und sie zwickern ihn wieder
    runter.

    Wärme ist aber für die Verdauung erforderlich.

    Sie testen mit der Nase sowohl bei Flüssigem wie auch Essen, ob Dunst aufsteigt
    und sich bewegt.

    Kennt das jemand und hat einen Tip?

    Sie versuchen ein Aufschäumen / Quellen, in dem sie Gras essen, schauen
    immer in das Erdloch, ob Dunst aufsteigt, dann würden sie Erde essen.

    Ich selbst merke, daß der Körper Osmose betreibt und Schaum hilft.

    Fleischbrühe etc. hilft dabei leider nicht und das Teichwasser auch nicht.

    Vielen Dank im Voraus.

    Viele Grüße
    Susanne

Lädt...
X