Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wann wieder voller Einsatz nach Kastration?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    wann wieder voller Einsatz nach Kastration?

    Hallo liebes Forum!

    Vielleicht hat der ein oder anderes seine Hündin kastrieren lassen und kann mir sagen wann unsere Maus (Rhodesian Ridgeback 15 Mon.) wieder rennen, spielen hüpfen darf. Sie will alles jetzt schon (OP ist eine Woche her), aber ich versuche sie noch ein wenig ruhig zu halten soweit das möglich ist

    Freitag werden die Fäden gezogen - ist die Schonzeit dann vorbei?

    #2
    Hallo Andrea,

    bis zum Fädenziehen solltest Du Deine Hündin schon noch ruhig halten, soweit möglich .
    Meine Dobihündin war 2 Tage nach ihrer OP auch schon wieder am `rumspringen und die 10 Tage bis zum Fädenziehen waren der reinste Horror für uns alle. Laß`alles etwas ruhiger angehen, beschäftige sie viel mit Kopfarbeit, Suchspielen etc.
    Frag´beim Fädenziehen Deinen TA, wann sie wieder voll belastbar ist. Wir mussten noch ein Weilchen länger warten, da unser Mädel aufgrund einer Blutgerinnungsstörung noch `nen riesigen Bluterguss hatte. Aber irgendwann ging die "Ruhigstellung" natürlich nicht mehr (sie sprang dann känguruhartig an der Leine 2 Meter hoch). Überlebt haben wir es trotzdem.

    Viel Geduld bis Freitag!

    LG Christiane
    LG Christiane mit Zoe, Abby, Medea und Chelsea

    Kommentar


      #3
      Hallo Andrea

      Bis zum Fäden ziehen würde ich die Hündin weiterhin ruhig halten. Das Problem sind weniger die Schmerzen, als die Naht. Die kann doch mal aufgehen, wenn die Hündin zu wild tobt. Deshalb wird von meiner TÄ 10 Tage lang Leinenzwang verordnet... Nach dem Fäden ziehen können die meisten Hündinnen wieder voll belastet werden.
      Aber frag dann sicherheitshalber noch deinen TA!

      Lieber Gruss von TRIX und Sesto
      Viele Grüsse von TRIX mit Sesto im Herzen und Camaro

      Kommentar

      Lädt...
      X