Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hund verliert tröpfchenartig Blut aus dem Penis

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema Hund verliert tröpfchenartig Blut aus dem Penis.

    Hund verliert tröpfchenartig Blut aus dem Penis

    Mein Hund hat heute plötzlich angefangen Blut zu verlieren. Als ich nachgesehen habe, ist mir aufgefallen, dass das Blut wohl aus seinem Penis austritt. Er verliert es tröpfchenartig und nicht durchgehend. Es ist ganz unterschiedlich wie er Blut verliert.

    Was könnte das sein?

  • Gisela
    antwortet
    hallo das problem hatte ich mit meinem DSH - rüden auch. schuld war eine läufige hündin nach 2 wochen war alles wieder gut! natürlich war ich mit ihm beim tierarzt der meinte wenn das problem bei der nächsten läufigkeit der hündin wieder kommt könne man dem rüden spritzen geben.

    liebe grüße gisela

    Einen Kommentar schreiben:


  • Elke
    antwortet
    Hi,

    moechtest Du Deinen Namen nicht verraten ?
    Es ist immer so unpersoenlich, wenn sich hinter unregistered niemand zu erkennen gibt.
    Egal, woher stammt denn Dein Hund ? Wie alt ist er ? Seit wann hast Du ihn ?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Pam
    antwortet
    Hallo, das könnte eine Blasenentzündung oder was mit der Prostata oder oder sein, aber so Ferndiagnosen sind echt schwierig und kaum zu leisten. Am besten Du stellst Deinen Hund einem Tierarzt vor.

    Alles Gute,

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Hallo,

    es könnte was an der Prostata sein oder ein Blasenentzündung.

    LG leomaus

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X