Ankündigung

Einklappen

Geänderte Suchfunktion

Wir haben eine neue Suche implementiert. Derzeit wird der Suchindex neu erstellt. Dieser Vorgang kann Stunden bis Tage dauern. Sobald dies abgeschlossen ist, wird sich zeigen, ob eine deutliche Verbesserung eingetreten ist.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Zwingerhusten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zwingerhusten

    Hallo,

    mein Rüde (3 Jahre) hat jetzt zum zweitenmal kurz hintereinander Zwingerhusten. Er ist nicht geimpft und mein Tierarzt (so ein Mittel zwischen "normalem" Tierarzt und Naturheilkundler)
    meint, ich müßte Antibiotikum einsetzen, da auch Fieber mit dabei ist und ich den Husten nicht verschleppen lassen soll.
    Ich hasse Antibiotika, habe aber große Sorge, dass er den Husten verschleppt oder eine Lungenentzündung bekommt. Was meint ihr oder welche Erfahrungen habt ihr mit Zwingerhusten gemacht?

    Danke für Rat und Unterstützung.
    Gruß
    Elke

    #2
    Hallo Elke

    Schau mal hier.

    http://www.gesundehunde.com/forum/sh...=zwingerhusten

    Da Du Mitglied bist, müsstest Du den Link öffnen können.

    Warum postest Du im Gästebereich??
    Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
    und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
    Mail ->

    Kommentar


      #3
      Mitglied

      Hallo Elke,

      mir war gar nicht klar, dass es zwei getrennte Foren gibt, habe aber deinen Link genutzt und ohne Probleme öffnen können.

      Danke
      Elke

      Kommentar


        #4
        Hallo Elke,

        wie komme ich denn von der Home Page direkt in das geschlossene Forum?
        Gruß
        Elke

        Kommentar


          #5
          Indem Du Dich, wenn Du im Gästebereich bist, unten rechts einloggst mit username und password.

          Ist ja Quatsch!!

          Da Du als Mitglied erscheinst, bist Du ja bereits eingeloggt.
          Da müsstest Du außer dem Gästebereich auch obendrüber die Mitglieds-Rubriken sehen.
          Gruß Elke mit den Minitüten Pixel, Ni T. & Kyko
          und dem Timor-Bub und Shari-Schneckchen im Herzen
          Mail ->

          Kommentar


            #6
            Hallo Elke,

            ich würde es auf jeden Fall mit einer klassisch homöopathischen Behandlung versuchen. AB würde ich - wenn es mein Hund wäre - auch nicht einsetzen.
            Liebe Grüße - Anke Süper

            Kommentar

            Lädt...
            X