Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

ein paar Tage Kurzurlaub, ca 2-2,5 Stunden von Dreieich (Frankfurt)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ein paar Tage Kurzurlaub, ca 2-2,5 Stunden von Dreieich (Frankfurt)

    Ich überlege für ein paar Tage wegzufahren, ich dachte so 2-3 Nächte, natürlich mit Hund

    Zeitraum wäre Mitte-Ende November. Ich hätte lieber eine Pension, wo Hunde willkommen sind - für ein paar Tage möchte ich mich nicht selbst versorgen.
    Landschaft - natürlich hübsch

    In welcher Himmelsrichtung wäre mir auch egal. Vielleicht Hunsrück, Mosel, Nord-Schwarzwald, Edersee ... es soll nur nicht zu weit von heier sein - länger als 2,5 Stunden möchte ich nicht fahren.

    Hätte jemand ein Tipp?
    Carol mit Tati, Ella und Mini-Rumäne Scoobie. Polly, Mickey, Sara und die Miezen tief im Herzen.
    The great pleasure of a dog is that you may make a fool of yourself with him and not only
    will he not scold you, but he will make a fool of himself too.
    Samuel Butler, Notebooks, 1912

    #2
    In weniger als einer Stunde bist Du im Odenwald. Michelstadt, Erbach, Amorbach ... alles wunderschöne kleine Städtchen, Gibt Wald, gibt Feld, gibt was zum angucken, gibt Pilze ,.,, In Amorbach gibt es berühmte Orgelkonzerte, wenn Hund auch ein Stündchen alleine bleiben kann, Ich liebe das alles!

    P,S, Die Veste Otzberg ist mir noch eingefallen ,.,, Wein aus Groß Umstadt ,.,
    LG, Renate

    Kommentar


      #3
      Vielleicht im südlichen Odenwald oder sogar Spessart ...
      Renate - die Ortschaften die du genannt hast sind in der Tat vor unserer Haustür. Und sie sind wirklich wunderschön! Wir waren früher sehr oft dort wandern - ich war etwas fitter

      Es ist einfach nur eine Idee. Nach meinem zweiten Fuß OP innerhalb eines Jahres, war ich wieder am Haus gebunden, da ich nicht ohne Spezialschuh laufen dürfte. Jetzt möchte ich einfach etwas anderes sehen, mal was neues ...
      Carol mit Tati, Ella und Mini-Rumäne Scoobie. Polly, Mickey, Sara und die Miezen tief im Herzen.
      The great pleasure of a dog is that you may make a fool of yourself with him and not only
      will he not scold you, but he will make a fool of himself too.
      Samuel Butler, Notebooks, 1912

      Kommentar


        #4
        Nächste Option wäre dann bei mir das Markgräfler Land. Die A 5 Richtung Basel und kurz vorher nach links, Ist gerade jetzt um diese Jahreszeit wunderschön. Knappe drei Stunden Fahrt.
        LG, Renate

        Kommentar


          #5
          Saarland
          Viele Grüße
          Andrea mit der Männerfreundschaft Dexter und Jackson

          Kommentar


            #6
            Vorderer Hunsrück, zwar keine Pension, aber preislich günstiges u. hundefreundliches Hotel. Zimmer mit direktem Ausgang ins Freie. Wald in 200 m Entfernung, wer mag, (ich nicht) Weinberge in der anderen Richtung. Wanderwege, Naheradweg, Schloss Dhaun, ….

            Liebe Grüße
            Gisela









            Kommentar


              #7
              Bergstraße, Pfalz
              Liebe Grüße
              Marlene

              Das Leben ist schön, obwohl alles
              dagegen spricht

              Kommentar


                #8
                Danke für die Vorschläge!

                Jetzt macht auch mein Mann Vorschläge
                Er meint Rhön oder Thüringer Wald.
                Ich habe auch Hunsrück/Mosel etwas näher angeschaut.
                Nach Renate's letzten Vorschlag habe ich ein bisschen in der Breisgauer Region geschaut. Wäre vielleicht ein bisschen weit, sieht aber hübsch aus.
                Ich hätte ein bisschen Angst - das letzte Mal als ich die A5 Richtung Süden gefahren bin, gab es eine Vollsperrung über Stunden und ich musste über Frankreich fahren.
                Apropos Frankreich - kennt sich jemand im Elsass aus?


                Falls jemand eine Idee hat für Unterkünfte ...
                Kann gerne in einer kleinen hübschen Stadt sein.
                Meine Ella ist sehr einfach, ich kann sie überall mitnehmen, muss halt nur erlaubt sein ...

                Carol mit Tati, Ella und Mini-Rumäne Scoobie. Polly, Mickey, Sara und die Miezen tief im Herzen.
                The great pleasure of a dog is that you may make a fool of yourself with him and not only
                will he not scold you, but he will make a fool of himself too.
                Samuel Butler, Notebooks, 1912

                Kommentar


                  #9
                  Oh - danke Gisela und Marlene - eure Posts kamm als ich noch getippt habe.
                  Schau ich mir an!
                  Carol mit Tati, Ella und Mini-Rumäne Scoobie. Polly, Mickey, Sara und die Miezen tief im Herzen.
                  The great pleasure of a dog is that you may make a fool of yourself with him and not only
                  will he not scold you, but he will make a fool of himself too.
                  Samuel Butler, Notebooks, 1912

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Arpad Beitrag anzeigen
                    Vorderer Hunsrück, zwar keine Pension, aber preislich günstiges u. hundefreundliches Hotel. Zimmer mit direktem Ausgang ins Freie. Wald in 200 m Entfernung, wer mag, (ich nicht) Weinberge in der anderen Richtung. Wanderwege, Naheradweg, Schloss Dhaun, ….

                    Liebe Grüße
                    Gisela

                    Meinstest du Unterkunft im Schloss Dhaun oder wäre das ein anderes Hotel?


                    Carol mit Tati, Ella und Mini-Rumäne Scoobie. Polly, Mickey, Sara und die Miezen tief im Herzen.
                    The great pleasure of a dog is that you may make a fool of yourself with him and not only
                    will he not scold you, but he will make a fool of himself too.
                    Samuel Butler, Notebooks, 1912

                    Kommentar


                      #11
                      Sorry, erst jetzt gelesen - nein, das Hotel ist bei uns im Ort (mein Nachbar), allerdings mit Blick auf Schloß Dhaun.

                      Kommentar


                        #12
                        Landhaus Felsengarten, 55618 Simmertal

                        Kommentar


                          #13
                          Ich mag auch den Nordschwarzwald. Bald Herrenalb, Bad Wildbad, Bad Liebenzell, Bad Teinach -Zavelstein
                          Grüße
                          Susanne mit Rieke

                          Kommentar


                            #14
                            Freiburg im Breisgau ist auch sehr schön....

                            Angela mit Balou

                            Kommentar


                              #15
                              Nachdem mein plööööde Fuß wieder leicht entzündet war und immer noch etwas geschwollen ist, habe ich beschlossen mein Kurzurlaub auf Januar/Februar zu verschieben.
                              Ist nicht schlimm - vielleicht liegt dann Schnee!

                              Eure Vorschläge sind schon mal klasse! Vielen herzlichen Dank!
                              Carol mit Tati, Ella und Mini-Rumäne Scoobie. Polly, Mickey, Sara und die Miezen tief im Herzen.
                              The great pleasure of a dog is that you may make a fool of yourself with him and not only
                              will he not scold you, but he will make a fool of himself too.
                              Samuel Butler, Notebooks, 1912

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X