Ankündigung

Einklappen

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) & Cookies

Bitte beachte unsere neue Datenschutzerklärung.
https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

Bitte überprüfe Deine Einstellungen und nimm gegebenenfalls Änderungen bzw. Löschung der Daten, die Du nicht vom System gespeichert haben möchtest. Unter Umständen führt die Löschung von Daten zur eingeschränkten Funtionalität des Forums.

Mit der Nutzung des Forums ab den 25.05.2018 erklärst Du Dich einverstanden mit der Datenschutzerklärung der Webpräsenz https://www.gesundehunde.com unter: https://www.gesundehunde.com/datenschutz/

COOKIES
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

VOX

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    VOX

    Z.Zt. läuft um 18.oo h eine Sendung:
    "Hautnah, die Tierklinik" aus Lüneburg.

    Ich leide und freue mich immer über die jeweils vorgestellten Fälle.
    LG Moni und tief im Herzen Max

    #2
    Ich schaue auch jeden Tag und finde die Tierärzte echt gut.
    Selten so kompetent wirkende Tierärzte erlebt die so einfühlsam sind und sich so viel Zeit nehmen!
    Aber manchmal leide ich auch ganz schön mit...

    Kennt jemand die Tierklinik Lüneburg live und kann was dazu sagen ob das auch ohne Kamera so ist?
    Liebe Grüße von Easy mit den Fellnasen Jupp, Iktoomyii und Faro

    Kommentar


      #3
      Ich schaue die Sendung auch immer wenn ich es schaffe
      (um auf dem laufenden zu bleiben und die Preise nicht zu vergessen)

      .... auch wenn die Tierärzte absolut nicht ganz so meins sind

      ... und auch wenn ich oft wiedererleben muss dass ein Tier eingeschläfert werden muss

      Meine Meinung: die Sendung "Menschen Tiere und Doktoren" war wesentlich besser
      Liebe Grüße

      Kommentar


        #4
        Zitat von funeasy Beitrag anzeigen
        Kennt jemand die Tierklinik Lüneburg live und kann was dazu sagen ob das auch ohne Kamera so ist?
        Gib das mal in die Suchfunktion hier ein.
        Das ist die Tierklinik, vor der ich mehrfach eindringlich gewarnt worden bin. Und nach einem unterirdischen Telefonat mit denen hab ich von einem Besuch Abstand genommen. Es gibt hier auch einen GH-Hund, der unter der Fehldiagnose von dort ziemlich gelitten hat. Aber ich komme jetzt nicht auf seinen Namen. Wie gesagt: Suchfunktion.

        Es ist mir wieder eingefallen: Gosse war es, der Hund von Anette.
        Das war der Thread: http://www.gesundehunde.com/forum/sh...nik+l%FCneburg
        Liebe Grüße von Katharina und Merle mit Benno und Paddy im Himmel

        Science is real

        Kommentar


          #5
          ja, der war es....und ich hatte nach dem posten , auch auf facebook, einige pns bekommen mit ähnlich "blöden Erlebnissen". Ich denke, fernsehen ist immer was anderes als Realität.
          Nett waren die TÄ, sie konnten auch mit dem Hund umgehen, aber das ist für mich auch eine Grundvoraussetzung.

          viele Grüße
          Anette

          Kommentar


            #6
            Das ist ja interessant. Von der Sendung her finde ich die TÄ nämlich sehr überzeugend
            Liebe Grüße von Easy mit den Fellnasen Jupp, Iktoomyii und Faro

            Kommentar


              #7
              Ich musste auch sofort an Gosse denken.
              Es grüßt Andrea mit dem verrückten Iloxx
              First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you - then you win. (Mahatma Gandhi)

              Kommentar


                #8
                ich kann sowas nicht gucken... da leide ich zu sehr mit... zumal wir in diesem Jahr leider genug *live-Klinik* hatten....

                ...und was man da so mitbekommt, wenn man ein paar Stunden mit dem Hund am Tropf sitzt, ist auch schon immer schlimm genug....
                Sybille mit Fani Flausch
                ....in lieber Erinnerung an Paulchen, Olli & Iska

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Schlunzi Beitrag anzeigen
                  i

                  ...und was man da so mitbekommt, wenn man ein paar Stunden mit dem Hund am Tropf sitzt, ist auch schon immer schlimm genug....
                  oder wenn man einige Zeit im Wartezimmer wartet....

                  viele Grüße
                  Anette

                  Kommentar


                    #10
                    war das nicht im Fernsehen Lübeck ?
                    lieben Gruß Mona mit Tosca, Joy, Shani und Katze Enya

                    www. gekreuzsiegt.de

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Montosc Beitrag anzeigen
                      war das nicht im Fernsehen Lübeck ?
                      Die auf der Website der Sendung vorgestellten Klinikleiter gehören zur Tierklinik Lüneburg, nicht Lübeck.
                      Liebe Grüße von Katharina und Merle mit Benno und Paddy im Himmel

                      Science is real

                      Kommentar


                        #12
                        Ich guck es nicht mehr, denn es bestätigt meine Meinung, die ich von vielen, nicht allen Tierärzten habe....... unter Kompetenz stelle ich mir was anderes vor!
                        Liebe Grüße von Petra mit Dan

                        Kommentar


                          #13
                          Ich kenne allein hier 3 Fälle in denen Lüneburg sich nicht gerade als kompetent gezeigt hat (vorsichtig ausgedrückt)
                          Liebe Grüße
                          Marlene

                          Das Leben ist schön, obwohl alles
                          dagegen spricht

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Dan11 Beitrag anzeigen
                            Ich guck es nicht mehr, denn es bestätigt meine Meinung, die ich von vielen, nicht allen Tierärzten habe....... unter Kompetenz stelle ich mir was anderes vor!
                            Ich habe ja ehrlich gesagt auch eine eher kritische Meinung zu den meisten TÄ, darum fand ich die in Lüneburg doch mal positiv...

                            Interessant ist das
                            Liebe Grüße von Easy mit den Fellnasen Jupp, Iktoomyii und Faro

                            Kommentar


                              #15
                              Ich war mit meinem Lonzo vor vielen Jahren mal zur Augen-OP in Lüneburg, das war (bis auf den etwas seltsamen Humor des operierenden Arztes) ok.

                              Meine Tierärztin vor Ort überweist bei Bedarf eher nach Hamburg (bei uns waren es die Tierärztlichen Spezialisten) als nach Lüneburg. Streckenmäßig ist das von unseren Wohnort aus ziemlich egal.

                              Ich fand mich halt als aufgeregten Tierbesitzer nicht gut betreut, da der Arzt echt seltsame Witze gemacht hat (Ich:"Der Hund ist nüchtern" Er:"das ist gut, dann wollen wir mal hoffen, dass ich das auch bin"). Das konnte ich in dem Moment nicht gut ab. Außerdem wollten die uns die falschen Medikamente mitgeben (andere als abgesprochen Ersatz-Tränenflüssigkeit statt Antibiotischer Tropfen bei zugenähtem Auge, zu wenig AB-Tabletten). Das ist mir glücklicherweise vor Ort aufgefallen, insofern haben wir dann die richtigen Medis mitbekommen. Die reine Operation an sich war erfolgreich.

                              Liebe Grüße
                              Svenja
                              Arbeite so, als wenn du das Geld nicht brauchen würdest; liebe so, als wenn dich noch nie jemand verletzt hätte; tanze so, als wenn niemand zusehen würde; singe so, als wenn niemand hören würde- lebe so, als wenn das Paradies auf Erden wäre.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X